Starten einer Seitenhustle im Jahr 2019? Hier ist, was Sie wissen müssen

Starten einer Seitenhustle im Jahr 2019? Hier ist, was Sie wissen müssen

Wenn der Starten einer Seitenhustle Ihre Neujahrsbeschluss ist, dann sind Sie weit davon entfernt, in ihrer Freizeit mehr als 44 Millionen Amerikaner mehr Geld zu verdienen, und diese Zahl wird nur erhöht, um zu erhöhen.

Die Gründe, warum insbesondere Millennials ein Geld verdienen möchten, sobald sie von ihren Tagesjobs ausgehen, sind komplex und zahlreich. Für einige ist dies ein Fall wirtschaftlicher Notwendigkeit, da zunehmend stagnierende Löhne und steigende Immobilienpreise und Lebenshaltungskosten bedeuten, dass insbesondere junge Menschen nicht in der Lage sind, über traditionelle Weise über die Runden zu kommen. Für andere ist die Seitenhustle-Wirtschaft eine Chance, einem Traum zu folgen. Da die Welt der digitalen Arbeit eine Vielzahl von Geschäftsmöglichkeiten schafft, die nur einen Klick entfernt sind, finden Millionen junger Menschen es möglich, ein Leidenschaftsprojekt außerhalb der Daily Grind durchzuführen.

Meine eigene Side-Hustle begann vor etwas mehr als einem Jahr. Obwohl ich hart für meinen Job als Redakteur in einem Verlag gearbeitet hatte, fiel es mir schwer, in einer niedrig bezahlten Branche über die Runden zu kommen. Ich fühlte mich sowohl persönlich als auch beruflich unerfüllt und brauchte eine Outlet, um meine kreative Seite zu befriedigen und das Gefühl der Leistung und des Fortschritts zu erlangen, das in meinem täglichen Job fehlte.  

Nachdem ich Träume von einem Schriftsteller gehabt hatte, da ich einen Bleistift abholen konnte Dass ich begann zu fragen, ob meine Worte es wert waren, veröffentlicht zu werden. Ich habe es zu meinem Neujahrsbeschluss gemacht, nur einen Artikel zu Beginn des Jahres 2019 veröffentlicht zu erhalten. Ein Jahr später hatte ich das Glück, mit einigen fantastischen Veröffentlichungen zu arbeiten, über Themen zu schreiben, über die ich wirklich leidenschaftlich bin, und auf dem Weg etwas Geld zu verdienen - während ich meinen Tagesjob arbeitete.

Egal, ob Sie Fahrten mit Uber anbieten, Ihr eigenes Etsy-Geschäft gründen oder handwerklicher Cupcakes an eine örtliche Bäckerei verkaufen, das Seitenverlust kann ein hartes Unterfangen sein. Hier sind einige Tipps, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Denken Sie sorgfältig über Ihre Gründe für das Nebenverfahren nach

Egal, ob Sie den nächsten großen amerikanischen Roman schreiben oder Ihren Freunden ein paar Dollar für einen Schnitt und ein Föhnen aufladen, seitdem ist die Nebenhust harte Arbeit. Es ist wichtig, Ihre Gründe für die Übernahme eines anderen Jobs abzuwägen, wenn Sie überlegen, wie Sie Ihre Freizeit monetarisieren möchten. Wenn es die Hauptmotivation ist, Bargeld zu beschlagen, können Sie stattdessen eine besser bezahlte Vollzeit-Karriereoption in Betracht ziehen? Und wenn Sie wirklich leidenschaftlich für Ihre Side-Hustle-Idee sind, wäre es möglich, Stunden an Ihrem Hauptarbeitsplatz zu senken, um dies zu erreichen?

Wenn Sie herausfinden, welche Rolle Ihre Side-Hustle in Ihrem langfristigen Karriereplan spielen wird, ist der Schlüssel. Ist es einfach eine Möglichkeit, ein wenig mehr Geld zu verdienen, um etwas zu tun, das Ihnen Spaß macht, eine wirtschaftliche Notwendigkeit, die Sie aufgeben möchten, sobald Sie finanziell sicherer sind, oder ein Traum, den Sie gerne in Vollzeit verfolgen können, sobald Sie bekommen es über den Boden? Eine klare Vorstellung von Ihren Gründen für die Übernahme einer zusätzlichen Rolle ist entscheidend, um herauszufinden, wie viel Zeit und Energie Sie bereit sind zu investieren.

Quelle: @claire_sten

Kennen Sie, dass das Finden von Arbeit die halbe Schlacht sein kann

In meiner Fantasie, was ein Schriftsteller mit sich bringen würde, gab es viel mehr, verträumte Spaziergänge, die sich inspirieren lassen, die Stunden damit verbrachten, bei Entwürfen verschiedener Meisterwerke zu hämmern und meinen Laptop in romantischen Reisezielen für einen Sonntagnachmittag aufzubauen, in dem ich meine Gedanken tippte - - Ein Café in einer gepflasterten Straße in Paris vielleicht vielleicht!

Was mich niemand hätte vorbereiten können, ist, wie wenig von Seitenhustling die Arbeit, für die Sie sich vorgenommen haben. Da die meisten zweiten Jobs notwendigerweise außerhalb der Bürozeiten stattfinden werden, ist es weitaus wahrscheinlicher, dass hart arbeitende Hustler freiberufliche Arbeiten übernehmen oder auf die Gig-Economy angewiesen sind (eine neue Arbeitsweise, die durch kurzfristige und durch kurzfristige Arbeit gekennzeichnet ist Oft entfernte Arbeitsverträge, die durch die Flexibilität der digitalen Arbeit ermöglicht werden. Dies bedeutet, dass viele Seitennäher konsequent nach neuen Möglichkeiten suchen müssen.

Die monumentale Aufgabe, Ihre eigene Arbeit finden zu müssen. Erwarten Sie Ablehnungen und unzählige Stunden ohne Auszahlung. Es gibt Tage, an denen unbeantwortete Stellplätze mich dankbar für die beruhigende Zuverlässigkeit machen können, dass bezahlte Arbeiten am Morgen an meinem Bürojob -Schreibtisch auf mich warten.

Erwarten Sie einen langsamen Start und viel harte Arbeit

Wenn Ihr vorgeschlagener Seitenhustle tut Fügen Sie freiberufliche oder flexible Arbeiten hinzu. Dann sollten Sie auch erwarten. Das Erzeugen von Interesse an Ihrer Arbeit und der Aufbau einer Kontaktbasis oder Kunden in Anspruch nimmt Zeit, und das Geld wird möglicherweise von Anfang an nicht anfängt, nicht einzudringen. Wenn es einfach wäre, würden Sie es wahrscheinlich überhaupt in erster Linie machen, richtig?

Seien Sie bereit, die Stunden ohne sofortige Auszahlung einzulegen, akzeptieren Sie, dass Sie möglicherweise zunächst mit Ihren Preisen flexibel sein oder mit weniger bekannten Kunden arbeiten müssen, und seien Sie aufgeschlossen, wenn es darum geht, welche Arbeit Sie vorbereitet haben.

Seien Sie bereit, Opfer zu bringen

Es versteht sich von selbst, dass, wenn Sie vorhaben, zusätzliche Arbeitsstunden in die Arbeit zu investieren, etwas anderes geben muss. Vielleicht sind es Mitte der Woche mit Ihren Arbeitskollegen, Ihrer täglichen Fitnessstudio oder einfach, wenn Sie einen kostenlosen Abend haben.

Für mich hat mein soziales Leben unweigerlich einen Treffer genommen. Ich habe meine Wochenenden einmal mit Plänen und Reisen zum Besuch von Freunden und Familie verklemmt. Jetzt bin ich das Gewissen, wie wichtig es ist, einen Teil meiner Zeit frei zu lassen, um zu arbeiten, und mich auf ein absolutes Maximum von zwei sozialen Plänen pro Woche in einer Schulnacht beschränken. Obwohl ich immer noch nichts weiter als einen entspannten Abend mit einer TV -Serie oder einem guten Buch liebe, finde ich oft die Schuld, die einschleicht Auf den ersten Blick verheiratet und schließen stattdessen in meinem neuesten Projekt ab. Wenn Sie Dinge, die Ihnen wichtig sind, können Sie es versuchen, aber wenn Sie sich dafür einsetzen, Ihre Side-Hustle-Arbeit zum Laufen zu bringen, erscheint die seltsame Ablehnung im Vergleich zu der Erfolgung Ihrer Arbeit winzig, wenn Sie erfolgreich sind.

Aber auch Grenzen setzen

Obwohl die Vorteile des Seitenhuslings erheblich sein können, gibt es auch eine Reihe von Nachteilen. Die Arbeit von mehr als 39 Stunden pro Woche wurde mit einer Reihe von geistigen und körperlichen Problemen in Verbindung gebracht-von Herz-Kreislauf-Störungen bis hin zu Angstzuständen und Depressionen-und der Stress, eine Seitenhustle neben einem anspruchsvollen Vollzeitjob zu betreiben, kann immens sein.

Opfer zu bringen ist möglicherweise der Schlüssel zum Betrieb eines erfolgreichen Seitenhusses. Sie sollten jedoch Grenzen setzen, um das Ausbrennen zu vermeiden. Zwischenmenschliche Beziehungen, Bewegung und Ausfallzeit sind für unser körperliches und geistiges Wohlbefinden wichtig. Wenn Sie also feststellen, dass Sie Schwierigkeiten haben, diese Aspekte Ihres Lebens mit den Anforderungen Ihres zweiten Jobs in Einklang zu bringen, stoppen Sie und bewerten Sie, wie Sie können Verwalten Sie besser Ihre Zeit. In bestimmten Abenden, die immer eine arbeitsfreie Zone sind, und sicherzustellen, dass Sie immer ein soziales Ereignis im Tagebuch haben.

Quelle: @Loandsons

Organisieren

Wenn ich auf die Menge an Pitching, die ich als Schriftsteller machen würde, nicht vorbereitet wäre, war ich noch weniger auf die Menge an Papierkram vorbereitet. Die Arbeit eines Seitenhusses beinhaltet einen Berg des Administrators, der wahrscheinlich in Ihrem Namen an einem traditionellen Arbeitsplatz durchgeführt wird. Konten, Rechnungen und Navigieren auf dem Minenfeld von Selbständigkeitssteuern sind nur einige der Leckereien, die möglicherweise vor uns liegen, wenn Sie hoffen, eine Seitenbeschäftigung anzunehmen.

Obwohl es keine Möglichkeit gibt, die zusätzliche Arbeit zu finden, die die Seitenverhütung beinhaltet, hilft es, organisiert zu werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Kopien aller Unterlagen sparen, die Subventionen und Abzüge erforschen, für die Sie möglicherweise als Gig-Economy-Arbeiter berechtigt sind, und bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Steuern schon lange Zeit zu übernehmen. Wenn Ihr Side-Hustle ein großes Unternehmen einbringt, kann dies dazu beitragen, einen bestimmten Tag der Woche für Administrator oder einen Buchhalter einzustellen, um von Zeit zu Zeit hinweg zu helfen.

Beachten Sie eine Idee, ob und wann Sie aufhören möchten

Sobald Sie Ihre Seitenverwaltung eingelöst haben, können Sie eine schwierige Entscheidung haben: Planen Sie, es in ein Vollzeitunternehmen zu verwandeln, und wenn ja, wann sollten Sie den Sprung machen?

Für viele Seitenhustle ist immer genau das - ein zusätzlicher Job, der einfach zum Spaß oder um ein paar zusätzliche Cent zu verdienen ist. Für andere ist eine Seitenhustle ein Traum; Eine anstrengende Rolle, die sie gerne in der Lage sein würden, sich Vollzeit zu widmen, wenn sie sicher sein könnten, dass sie sie unterstützen würde.

Die Wahl, Karriere zu wechseln, kann ein beängstigender Schritt sein. In der Tat fühlt es sich möglicherweise nie als den richtigen Zeitpunkt an, um einen stabilen Job zu beenden, um sich zu einem riskanteren Unterfangen zu verpflichten. Sie sollten daher von Anfang an einen klaren Plan haben, wo Sie möchten, dass Ihre Seitenhustle Sie mitnehmen soll. Wie viel müssten Sie von Ihrer Seitenhustle machen, um sich selbst zu unterstützen?? Haben Sie eine Zeitleiste, wenn Sie möchten, dass Ihre Seitenhustle zu einer möglichen Vollzeitoption gewachsen ist? Wenn Sie klar und realistisch über Ihre finanziellen Bedürfnisse sind.