Meine Freunde mögen nicht, dass mein Partner das Problem behandelt, dass sich alle fürchten

Meine Freunde mögen nicht, dass mein Partner das Problem behandelt, dass sich alle fürchten

Als ob das Navigieren von Beziehungen nicht schwer genug wäre, werfen Sie einen externen Konflikt mit einem Dritten ein - Dritter sind Ihre BFF. In der Tat hat Ihre Freunde etwas unglaublich Beunruhigendes, wenn Sie Ihren Partner nicht mögen. Infolgedessen können unnötige Unbeholfenheit, Ressentiments und Spaltungen auftreten, und niemand will das.

"Wenn Ihr Freund oder Partner nicht miteinander sein kann, bringt Sie eine schwierige Position", sagt Dr. Kate Balestrieri, lizenzierte klinische und forensische Psychologe. „Dies ist eine schwierige Situation, weil Sie jetzt drei Menschen haben, die eine Freundschaft und/oder eine Beziehung arbeiten.Ja, zwei oder mehr Menschen zu haben, die eine wichtige Rolle in Ihrem Leben spielen, kann Sie in ein figuratives Krieger ziehen - sowohl mit ihnen als auch mit sich selbst - sowohl mit ihnen als auch mit sich selbst. Fragen zu Fragen, die sich verteidigen und schützen können, wie man in Situationen navigieren, in denen sie sich im selben Raum befinden und wer Prioritäten vorliegt.

Ein weiteres sehr reales Dilemma, das ins Spiel kommt. Wenn einer so oft verliebt ist - besonders in den Anfangsphasen - sehen sie den Charakter und das Verhalten der anderen Person mit rosafarbener Brille. Wie und wann berücksichtigen Sie Ihre Anliegen Ihrer Angehörigen - wenn überhaupt?

In der Tat ist dies eine klebrige Situation, in der man sich befindet, und eine, die tatsächlich viel häufiger ist, als Sie denken würden. Um diesen Freund besser auszupacken und anzugehen, vs. Partner -Pickle, drei Experten für Freundschafts- und Beziehungsexperten wurden angezeigt, um Tipps zu geben, wie Sie damit umgehen können, damit Sie Ihre Liebe oder Ihren Kumpel dabei nicht verlieren.

Betrachten Sie die Quelle

Während man in einer perfekten Welt glauben sollte und würde, dass ihre engsten Freunde ihre besten Interessen im Herzen haben und dass Bedenken von einem wirklich authentischen und ehrlichen Ort stammen. Aber bevor sie eines ihrer Probleme zu Herzen nehmen, könnte es ratsam sein, hier Inventar zu nehmen, sagt Dr. Balestrier. "Sie müssen sich die Qualität der Freundschaft ansehen", erklärt sie. „Haben sie eine Geschichte, um positive Dinge in Ihrem Leben zu unterstützen oder störend zu sein?? Sind sie eine glaubwürdige Reflexionsquelle?”

Während das ein bisschen hart klingt, ist es definitiv etwas, worüber man nachdenken kann. Leider können selbst die stärkste und längste Freundschaften Muster der Wettbewerbsfähigkeit und Entfaltung enthalten. Daher ist es wichtig, diese Angelegenheit realistisch zu nähern, so. "Es ist möglich, dass Frauen enge" Frenemies "haben", fügt Dr. hinzu. Balestrier. „Verdeckte Aggression, Wettbewerb und Neid können Ihre Beziehung sabotieren, insbesondere wenn Ihr Freund dafür bekannt ist, dass abfällige Kommentare zu Ihren bedeutenden anderen abgeben. Wenn Ihre Freundschaft so ist, dass es stark ist, gesunde und wahrheitsgemäße Bedenken nachzuweisen, können Sie auf jeden Fall mehr rot.”

Mehr Informationen bekommen

Huckepack von dem obigen Punkt und eine solide Perspektive, wo die Missbilligung Ihres Freundes kommt, ist hier der Schlüssel. „Dies wird Ihnen möglicherweise helfen, eine bessere Vorstellung davon zu haben, woher Ihr Freund kommt, und Sie können die Art von Diskussionen führen, die Ihnen helfen, Ihre Freundschaft zu bewahren“. „Solange Sie in diesem Sinne offen sein können, haben Sie eine bessere Vorstellung davon, worauf Ihr Freund reagiert, und Sie sind so empfänglich wie möglich, um sie zu hören und zu sehen, ob es einen Mehrwert für was gibt Sie sagen.”

Wenn ihre Bedenken kein solides Argument oder keine Gültigkeit haben, wird dieses offene und ehrliche Gespräch zumindest den Respekt für die Freundschaft zeigen, sagt Kirmayer, im Gegensatz zu den zerstörerischen Ergebnissen, die aus einfachem „Schließen und sagen“, dass Sie dies nicht tun können wissen, wovon Sie sprechen.'”Der Therapeut erklärt, dass diese Kritikpunkte eines romantischen Partners manchmal auf Dinge herrühren, die tatsächlich nichts mit Ihnen oder Ihrem Lebensgefährten zu tun haben. „Oft kommt es darauf an, dass ein Freund keinen romantischen Partner wie Ihren für sich selbst auswählt und Sie einfach ihre eigenen Entscheidungen an Sie projizieren würde.”

Eine weitere wichtige Sache ist zu beachten, dass das Problem eines Freundes möglicherweise nicht mit Ihrem Partner zusammen ist, sondern mit der Änderung der Freundschaft. „Wenn Sie eine neue Beziehung beginnen und sehr aufgeregt über die Person, die Sie mit Ihnen haben, verbringen Sie mehr Zeit mit Ihrem romantischen Partner und weniger Zeit mit Ihrem Freund“, erklärt Kirmayer. „Es ist sehr häufig, dass Freunde darauf reagieren.”

Auf der anderen Seite könnten diese Art von Diskussionen auch einige sehr reale rote Fahnen enthüllen, die von einem liebevollen Ort stammen. Seien Sie also bereit, ehrlich und offen mit sich selbst zu sein. Alle Probleme, die Ihr Freund oder Ihre Freunde in Bezug auf Ihre Sicherheit, Ihr Wohlergehen und Ihre allgemeine Behandlung in Ihrer Beziehung ertragen, ist möglicherweise zuzuhören, insbesondere wenn Sie der Quelle vertrauen.

Auf liebevolle Weise antworten

Weil das oben genannte schwierig sein kann, wo sich das Gespräch drehen kann, ist es sehr wichtig, dass Sie kühl und so sanft wie möglich sind, um den Frieden in Ihrer Freundschaft zu halten. Kermayer erklärt, dass Sie, wenn Sie in Ihrer Beziehung sicher sind, nicht unbedingt alles einkaufen müssen, was Ihr Freund oder Ihre Freunde sagen.

"Sie können sagen:" Das ist für mich schwer zu hören "oder sogar" Ich stimme nicht zu "und setze Ihre Grenzen fest, aber Sie können sie auch validieren (auch wenn Sie nicht auf derselben Seite sind) und sagen:" Ich weiß, das ist schwer für Sie zu teilen und "Danke, dass Sie ehrlich zu mir sind". „Wenn Sie das Gefühl haben, dass jemand Sie auf irgendeine Weise angreift, ist es nicht ungewöhnlich, sich defensiv zu fühlen.”

Es ist auch unglaublich wichtig, Ihre Bedürfnisse in dieser Situation zu äußern, sagt Shasta Nelson, Autorin, Sprecherin und CEO von FreundinCircles.com. „Drücken Sie Ihren Freunden aus, dass dies das, was Sie glücklich macht und dass Ihre Intuition Ihnen auffordert, jetzt zu bleiben“, erklärt sie ". "Fragen Sie sie:" Wirst du um eine Ecke biegen und anstatt mich daraus zu reden?? Wären Sie bereit, mich zu unterstützen und mir zu helfen, die beste Version von mir zu sein, die ich in dieser Situation sein kann?”

Lösung fokussiert sein

Am Ende des Tages können Sie nicht zwei oder mehr Menschen wie einander herstellen oder miteinander auskommen. Wenn Sie also inmitten des Konflikts eine gemeinsame Grundlage finden. "Seien Sie lösungsorientiert", sagt Kirmayer. „Finden Sie heraus, was die Grundlage für das Problem Ihres Freundes ist und wie Sie die gesünderen Aspekte Ihrer Beziehung bewahren können. Für einige, die bedeuten könnten, eine Beziehung zu beenden, aber für andere kann es bedeuten Zeit eins zu eins oder über verschiedene Bereiche Ihres Lebens gemeinsam sprechen.”

Und wenn Sie sowohl Ihre Freundschaft als auch Ihre romantische Beziehung im Takt halten möchten, Dr. Balestrieri schlägt vor, Wege zu finden, um beide Parteien so sicher wie möglich zu fühlen. "Fragen Sie sie beide getrennt, was sie brauchen, um sich sicher zu fühlen", sagt sie. „Stellen Sie Grenzen fest, in denen sie sich in Ordnung fühlen, um die andere Person zu sein.„Dies kann bedeuten.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Zoe -Bericht am 10. Februar 2019 veröffentlicht.