Treffen Sie die 27-jährige Designerin, die ihren Traumjob abgelehnt hat, um ihr eigenes Unternehmen zu gründen

Treffen Sie die 27-jährige Designerin, die ihren Traumjob abgelehnt hat, um ihr eigenes Unternehmen zu gründen

Im vergangenen August betrat ich Jenna Blazevichs Kalligraphieklasse für Anfänger, so sicher, dass ich ein Naturtalent sein würde. Ich meine, warum nicht? Sie ließ es so einfach aussehen! In ungefähr fünf Minuten in der Klasse schnell nach vorne, als mir klar wurde, dass es gab eine Menge Mehr zur Kunst der Kalligraphie als ich jemals wusste ... und ein Naturtalent war ich nicht. Aber Jennas Enthusiasmus und Energie im Studio war ansteckend, und ich ließ die Klasse total inspiriert und neugierig, mehr über ihr Unternehmen Vichcraft-ein Powerhouse Design Studio zu erfahren, das Kundendienste, Produkte und Workshops anbietet.

Heute sprechen wir davon, den Mut zu finden, einen Traumjob abzulehnen, um Ihr eigenes Unternehmen (was sie mit nur 25 Jahren getan hat), wie sich Vichcraft in den letzten zwei Jahren über ihre anfängliche Sicht hinaus entwickelt hat, und die Auswirkungen von einem Coworking -Raum in ihr eigenes Studio zu bewegen.

Name: Jenna Linnea Blazevich
Standort: Chicago, Illinois
Alter: 27
Aktueller Titel/Unternehmen: Gründer & Designer: Vichcraft Design Studio
Bildungshintergrund: Modedesign an der Universität von Cincinnati (unvollendeter Abschluss), Grafikdesign an der Universität von Illinois in Chicago (UIC)

Fangen wir von vorne an. Sie haben an der School of Design, Architektur und Planung der Universität von Cincinnati als Major für Modedesign gestartet, wechselte jedoch später zur UIC. Was hat diese Veränderung hervorgebracht?
In der High School habe ich keine Kunstkurse besucht, obwohl ich es geliebt habe, mein ganzes Leben lang die Dinge mit meinen Händen zu machen. Da es jedoch eine Geschichte des Nähens und Handsticks mit den Frauen in meiner Familie gibt, brachte mir meine Mutter bei, wie man in jungen Jahren näht. Mein Interesse am Nähen und Herstellen meiner eigenen Kleidung führte mich dazu, einen Abschluss in Modedesign an der Universität von Cincinnati zu machen. Dort habe ich mich für meine ersten Klassen für Zeichnungs- und visuelle Kommunikation eingeschrieben, was mich mit Grafikdesign vorstellte. Der Sommer zwischen meinem zweiten und dritten Jahr in der Modeschule arbeitete ich als Praktikant für Grafikdesign in einem Gig -Poster -Shop (mein damaliger Traumjob) namens Powerhouse Factories. Die Menschen, die ich dort getroffen habe, und das Verständnis, das ich über Grafikdesign als Branche gewonnen habe.

Und wann kam Ihr Interesse an Kalligraphie zustande??
Bevor ich in einem Papierquellgeschäft arbeitete, wusste ich nicht. Ende 2012 veranstaltete sie ihren ersten öffentlichen Workshop in Ann Arbor. Ich nahm an ihm teil und lernte, wie man einen schrägen Kalligraphie -Nib -Inhaber mit spitzen Stiftnibs richtig verwendet. Das war ein Wendepunkt für mich, und ich fühlte mich entschlossener denn je, sich mit diesen Tools bequem zu machen, um es eines Tages als meine Arbeit zu machen. Zu der Zeit war ich ein Jahr in einer Fernbeziehung mit meinem Freund in eine Fernbeziehung, und wir schrieb bereits jeden Tag Briefe aneinander. Die täglichen Briefe dienten als mein Ausgang für konsequente Praxis mit meinen neuen Kalligraphie -Tools für die folgenden Jahre, und ich schreibe das als Grund, warum ich in der Lage war, Fortschritte zu machen und mich zu verbessern, wie ich es tat,.

Ich hatte ein Vollzeit-Stellenangebot bei meinem Traumdesignjob. Anstatt es zu nehmen, verbrachte ich den letzten Monat des Monats 2014 damit, die Vichcraft -Website und das Branding zu bauen und zu planen.

An welchem ​​Punkt haben Sie vichcraft offiziell gestartet?
Ich habe Vichcraft im Januar 2015 auf den Markt gebracht, zwei Monate nachdem ich 25 geworden war. Dies folgte einem Praktikum und einem anschließenden Vollzeit-Stellenangebot bei My Dream Packaging Design Job Moxie Sozo in Boulder, Colorado. Anstatt das Vollzeitangebot anzunehmen, habe ich den letzten Monat des Jahres 2014 verbracht, die Vichcraft-Website und das Branding zu bauen und zu planen. Vor dem Start hatte ich sechs Designpraktika gearbeitet, während ich meinen Grafikdesign -Abschluss an der UIC sowie vier Jahre freiberufliches Design abgeschlossen hatte. Es dauerte viel Mut und Planung, um zu starten, aber ich überzeugte mich schließlich, dass ich, obwohl ich jung war, eine bedeutende Designerfahrung hatte. Geld gespart, um meine Miete weiterhin zu bezahlen, sollte ich Monate mit weniger Kunden als andere erleben. Niemand, der finanziell unterstützt, aber ich selbst; und Vertrauen, dass ich die Anforderungen der Selbständigkeit erledigen könnte.

Wie hat sich Ihr Unternehmen seit Ihrem ersten Start entwickelt?? Sind Ihre Produkte und Dienstleistungen anders als Sie sich ursprünglich vorgestellt haben, oder lassen Sie sich Ihrem ersten Plan treu geblieben? Erzählen Sie uns etwas über das, was Sie anbieten.
Als ich startete, erwartete ich, hauptsächlich an Branding -Designprojekten mit kleinen Kunden zu arbeiten, ebenso wie mein Fokus, als ich in den Jahren vor dem Start von Vichcraft unter meinem eigenen Namen freiberuflich war. Während dies etwas ist, auf das ich mich immer noch konzentriere, teilen ich jetzt meine Zeit auf drei Möglichkeiten: Branding -Design, Kalligraphie -Workshops und Entwerfen/Herstellung/Versand meiner Produktlinie. Mein Produktgeschäft wurde erst im Sommer 2015 geboren, ungefähr sechs Monate nach dem Betrieb von Vichcraft. Ich habe einen ersten Lauf mit „harten kleinen Hündinnen / selbständigen“ Patches entworfen und erfunden, und diejenigen, die genug Interesse haben, um einen weiteren Lauf zu rechtfertigen und auch ein anderes Produkt zu entwerfen. Mein Ad -hoc -Ansatz für das Hinzufügen neuer Produkte hat für das erste Jahr eines Ladens gut genug funktioniert, aber ich bin daran interessiert, bessere Methoden für nachhaltiges Geschäft mit Produktdesign zu lernen. Ich freue mich darauf, als Geschäftsinhaber auf diese Weise zu wachsen.

Als jemand, der den Kalligraphie -Workshop Ihrer Anfänger übernommen hat, muss ich fragen ... ist es immer leicht zu Ihnen gekommen, oder war es etwas, an dem Sie hart arbeiten mussten, als Sie zum ersten Mal angefangen haben??
Ähnlich wie das Treffen von Kunden eins zu eins war das Unterrichten von Workshops etwas, das mir viel mehr Stress verursachte, weil ich jung bin (und wie viel jünger ich aussehe). Es hat mir geholfen, mich nur auf die Tatsache zu konzentrieren, dass meine Schüler schätzen, dass ich bereit bin, meine Fähigkeiten mit ihnen zu teilen. Zu diesem Zeitpunkt sehe ich meine Jugend als Kapital, nicht als Limiter. Die jungen Frauen und Männer, die meine Klasse nehmen, sehen mich hoffentlich als jemanden, der zugänglich und zuordenbar ist, und jede Klasse inspiriert mich, einen anderen zu unterrichten.

Zu diesem Zeitpunkt sehe ich meine Jugend als Kapital, nicht als Limiter. Die jungen Frauen und Männer, die meine Klasse nehmen, sehen mich hoffentlich als jemanden, der zugänglich und zuordenbar ist.

Lassen Sie uns ein bisschen mehr in Ihre Workshops eintauchen. Wann hast du sie zum ersten Mal anbot und wie war es, diesen Prozess festzunehmen?? Ich stelle mir vor, es dauert ein paar Gehen, bevor Sie sich wohl fühlen, wenn Sie unterrichten. Wie war Ihr erster Workshop anders als einer, an dem heute jemand teilnehmen würde??
Ich habe meine ersten öffentlichen Kalligraphie -Workshops im Herbst 2014 kurz vor dem Start von Vichcraft unterrichtet und ich habe seitdem mindestens einen Anfänger -Workshop pro Monat unterrichtet. Das Format der Klasse ist im Allgemeinen gleich geblieben. Ich denke jedoch, dass sich der Workshop zu etwas entwickelt hat, das Menschen anwesend sind, weil sie die Fähigkeit erlangen, mich sowohl während als auch nach dem Unterricht als Ressource zu nutzen. Ich bekomme fast eine gleiche Menge an Fragen darüber, wie ich freiberuflich telande, was für den Verkauf von Produkten usw. erforderlich war, usw., Wie ich über das tatsächliche Handwerk der Kalligraphie und ich mag es, mir als echte Person anzubieten, die helfen kann, diese Fragen zu beantworten (im Vergleich zu allen Antworten, die sonst in einer Google -Suche auftauchen würden). Dies ist ein großer Grund, warum ich in Zukunft weiterhin Kalligraphie -Workshops und möglicherweise andere Arten von Workshops unterrichten möchte.

In den letzten fünf Jahren ist die Online -Geschäftswelt so stark gewachsen! Können Sie uns ein wenig über den Prozess erzählen, den Sie durchlaufen haben, um Ihr Online -Geschäft zu starten (Geschäftsplan, Website -Design, Medienbelastung usw.)? Wie viel Nachforschungen haben Sie durchgeführt, bevor Sie angefangen haben, und wie viel haben Sie gerade gelernt, als Sie mitgegangen sind??
Neben der Arbeit bei Agenturen und im eigenen Haus als Designer hatte ich jahrelange freiberufliche Erfahrung in meinen offiziellen Geschäftseinführung. All dies hat mich mit der Fähigkeit bewaffnet, mehrere Projekte gleichzeitig zu behandeln, direkt mit Kunden zu arbeiten und Geld zu verwalten. Wenn ich nach meiner Start zum ersten Mal all diese Dinge erlebt hätte, glaube ich nicht, dass es so reibungslos verlaufen wäre. Es gab viele Knicks, die ich bereits als Freiberuflerin hatte, während ich das „Sicherheitsnetz“ eines Jobs hatte, der mir konsequent einen zweiwöchentlichen Gehaltsscheck bezahlte, bevor ich mich in Vollzeit für mich selbst zur Arbeit machte. Obwohl ich ein freiberufliches Portfolio hatte, das ich während der Arbeit unter meinem Namen aufgebaut hatte, wollte ich absichtlich an einen anderen Namen denken, unter dem ich anfing zu arbeiten, und eine sehr spezifische Ästhetik für das Portfolio zu kuratieren, das ich als diesen Namen anzeigen würde: „Vichcraft.”Dies war ein Versuch, eine Seite zu erstellen, die nur die Art von Arbeit zeigte, die ich habe gesucht Um eingestellt zu werden (kein Ort, an dem ich jedes Projekt zeigen kann, an dem ich jemals gearbeitet habe).

Sie haben kürzlich Pins für die Kampagne von Hillary Clinton entworfen! Ziemlich unglaublich. Wie kam es zu der Gelegenheit und wie war dieser Designprozess??
Im Juli wurde ich von Hillary für Amerika angesprochen, um Teil einer Kampagnen -Button -Serie mit dem Titel „The 45 Pin Project“ zu sein, die darauf abzielte, den Kampagnenknopf zurückzuerobern, der historisch gesehen ein Outlet für sexistische Rhetorik war. Die Aufgabe war sowohl aufregend als auch einschüchternd, und ich entschied mich, drei kleine Knöpfe mit den ursprünglichen Sätzen „Stimmen für sie“, „Deal Us in“ und „Fighting for Me Seit '73“ von Hand zu beherrschen. In der Woche vor dem Wahltag schrieb ich mit der „bösen Frau“ Kunstwerke und verkaufte Hemden damit und spendete 16 US -Dollar für die geplante Elternschaft für jeden verkauften. Nach ihrem Verlust am Wahltag habe ich weiterhin die Hemden verkauft und weiterhin einen Teil der geplanten Elternschaft gespendet, weil das Recht der Frauen auf körperliche Autonomie ernsthaft bedroht ist.

Als junger Unternehmer war es der schwierigste Teil der Gründung eines eigenen Unternehmens?
Nicht jemanden zu haben, der sich genau auf den Weg gebracht hat, um sich zu wenden, wenn die Dinge anstrengend oder verwirrend sind. Es unterscheidet sich von einem Arbeitsumfeld, in dem ein Job in eine Art Struktur fällt, in der man allgemein weiß, wem man sich wenden soll, sollte eine Herausforderung stehen. Ich habe das Glück, unterstützende Freunde zu haben, von denen einige ebenfalls selbstständig sind, und ein Freund, der lange vor und während meines zeitstrittenen Vichcrafts geduldig als ein klingendes Board und ein Unterstützungssystem fungiert hat. Davon abgesehen besitze ich Persönlichkeitsmerkmale, die mich zu einem guten Kandidaten für die Selbständigkeit machen: extreme Liebe zum Detail, Selbstmotivation, obsessive, gute Zeitmanagementfähigkeiten. Die Sache mit der Arbeit und des Lebens ist etwas, das ich immer noch herauszufinden versuche, herauszufinden.

Sie haben kürzlich Ihren unglaublichen Studioraum hier in Chicago eröffnet. Wie fühlte es sich an, einen engagierten Platz für Ihr Unternehmen zu haben?? Haben Sie zuvor von zu Hause aus gearbeitet??
Das Öffnen meines physischen Studios war eine der besten Errungenschaften seit dem Start von Vichcraft. Bevor ich aus meinem Studio arbeitete, leitete ich Vichcraft aus dem Gebäude, das Karten gegen die Menschheit betreibt, weil es auch als Co-Working-Raum für einige unabhängige Designer, Entwickler, Illustratoren usw. fungiert. In den ersten Monaten des Laufens waren die Angebote von Vichcraft vollständig dienste basiert, so dass es ideal war, sich in einem gemeinsamen Raum zu befinden. Einige der aufregendsten Projekte, an denen ich in meinem ersten Jahr gearbeitet habe. Als ich anfing, physisches Produkt zu verkaufen, ging ich in eine Richtung, um mehr Platz zum Haus zu benötigen, sich zu packen und alles zu versenden, und als ein Studio in einem Gebäude eröffnet wurde, in dem ein Freund von mir, Eileen Tjan, ihr Geschäft betreibt (andere Studio), ich nutzte die Gelegenheit, dort hineinzuziehen. Es ist ein super persönlicher Raum; Die Wände sind mit meiner Arbeit und meinen Stücken bedeckt, die mich inspiriert, und ich liebe es, Klassen und Freunde dort zu haben.

Erfordern Sie nicht, dass Sie eine bestimmte Anzahl von Jahren Erfahrung sammeln, bevor Sie sich als glaubwürdig und wertvoll betrachten.

Sie haben gerade Ihren Motorradlizenz bekommen ... irgendwie Badass. Was hat Sie dazu inspiriert, diesen Prozess durchzugehen?
Eine Mine-Lizenz zu erhalten, war seit langem ein Ziel von mir. Mein Vater ist seit meiner Kindheit mit Harley gefahren, und mein Freund Chris arbeitet an und fährt Vintage Motorcycles fast das ganze Jahr über. Ich fahre bereits jeden Tag mit dem Fahrrad in Chicago, und es ist eine freie und ermächtigende Sache, die etwas Grit braucht. Es gibt ein Gefühl der Solidarität, das ich mit anderen Radfahrern fühle, die den Straßen von Chicago trotzen, und ich kenne Motorradfahrer, etwas Ähnliches zu erleben. Im Allgemeinen ist die Motorradkultur überwältigend männlich, aber ich habe mich von den Gruppen von Frauen inspirieren, die ihren eigenen Platz darin herausgearbeitet haben: Babes reitet ein hervorragendes Beispiel dafür. Ich nahm an meinem ersten B teil.R.Ö. im vergangenen Oktober in Joshua Tree, Kalifornien., Und es war eine erstaunliche Erfahrung. So viele Badass -Damen.

Sie sind ein Partner eines neuen Indie -Spiels, das 2017 namens Tumblseed veröffentlicht wurde. Sagen Sie uns, wie das ist! Was ist Ihr Engagement und was hat diese Gelegenheit ausgelöst??
Dies ist ein Beispiel für eine Gelegenheit, die in direktem Zusammenhang mit den Menschen steht, die ich während der Arbeit im Co-Working-Raum getroffen habe. Zwei meiner engen Freunde, Benedict Fritz und Greg Wohlwend, haben zusammengearbeitet, um dieses schöne und herausfordernde schurkische Spiel zu schaffen Entwicklung und mit mir auf Schriftzug. Es unterscheidet sich von jedem Kundenprojekt, an dem ich in der Vergangenheit gearbeitet habe, in dem Sinne, dass es viel langfristiger ist als das, was ich gewohnt bin und wie viel ich über eine Branche erfahren habe, mit der ich zuvor nicht vertraut war.

Wo sehen Sie in fünf Jahren Ihr Geschäft??
Ich würde gerne einen physischen Raum haben, der dem ähnlich ist, den ich jetzt habe, aber Street Level, damit er als Schaufenster- und Veranstaltungsraum sowie als Studio fungieren kann. Die Fähigkeit, Menschen aus der Öffentlichkeit konsequent willkommen zu heißen, würde mehr Veranstaltungen, Partnerschaften und Inklusivität ermöglichen. Das schreckliche Ergebnis dieser Wahl bedeutet, dass die nächsten vier Jahre mehr Arbeit, Zusammenarbeit, Aktivismus und Verbundenheit erfordern werden, und ich weiß, dass Vichcraft so an diesen Bemühungen beteiligt sein wird. Seit meinem Start habe ich meine Stimme bereits als Aktivist eingerichtet, und es hat nicht einmal angefangen, laut genug zu sein.

Lassen Sie Ihr Talent und Ihre Hartnäckigkeit für sich selbst sprechen und lassen Sie sich von niemandem sagen, dass Sie weniger wert sind, als Sie selbst glauben, dass.

Welchen Rat würden Sie Ihrem 23-jährigen Selbst geben?
Streben Sie nicht, wie jung Sie sind und ob die Leute Sie nicht ernst nehmen werden. Erfordern Sie nicht, dass Sie eine bestimmte Anzahl von Jahren Erfahrung sammeln, bevor Sie sich als glaubwürdig und wertvoll betrachten. Lassen Sie Ihr Talent und Ihre Hartnäckigkeit für sich selbst sprechen und lassen Sie sich von niemandem sagen, dass Sie weniger wert sind, als Sie selbst glauben, dass.

Jenna Blazevich ist das Everygirl…

Strand oder Berge?
Berge, jedes Mal.

Lieblingsmethode, um einen Tag frei zu verbringen?
Kaffee und hausgemachtes Frühstück mit Chris, Fahrrad fahren, ein paar Jacken sprudeln und ein Projekt sticken, Abendessen im Chicago Diner und zu einer Punk -Show gehen.

Wer würde dich in einem Film deines Lebens spielen??
Ich schmeichelte mich hier, aber ich möchte Jennifer Lawrence (nicht basierend auf der Aussehen-She-eine Bombe) sagen, weil sie heftig und authentisch ist und ich es liebe.

Ich wünschte, ich wüsste, wie man…
Schlagzeug spielen. Ich habe jahrelang nicht die Klappe darüber gemacht, wie viel ich das tun möchte, und dieses Jahr hat Chris mir tatsächlich Drumunterricht zu meinem Geburtstag gekauf! Im Jahr 2017 gründen wir eine Band.

Wenn Sie mit einer Frau zu Mittag essen könnten, wer wäre es und warum? 
Glockenhaken. Ihr Schreiben hat meinen Feminismus und meine Kunst in mehrfacher Hinsicht inspiriert, als ich jemals erklären konnte. Sie ist eine unglaubliche Kraft.

Fotografie von Anna Zajac, Riley Storm und Fauve Foto