Mahlzeitenzubereiten Sie Hacks, die Ihr Leben so viel einfacher machen

Mahlzeitenzubereiten Sie Hacks, die Ihr Leben so viel einfacher machen

Wenn es um das Vorbereiten des Essens geht, lieben die meisten Menschen es entweder oder hassen es - es gibt selten einen dazwischen. Wenn Sie einer, der es hasst, bin ich hier, um Sie sonst zu überzeugen.

Es ist leicht, das Essen vorzubereiten, sich wie eine große Aufgabe zu fühlen, die nur Blogger und Bodybuilder tun, aber ich verspreche, das ist nicht der Fall. Wenn es untergebrochen ist, ist es eine einfache, großartige Möglichkeit, Ihre Woche ein wenig einfacher zu machen - und auch ein wenig gesünder.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Mahlzeiten, die Sie machen, nicht ewig im Kühlschrank dauern werden. Die Mayo -Klinik schlägt vor.

Diese Vorbereitungshacks für die Mahlzeit können Ihnen dabei helfen.

Behälter, Behälter, Behälter

Vertrauen Sie mir, die richtigen Container zu haben, erleichtert diesen Prozess millionenfach. Ich benutze diese, die erstaunlich sind, weil sie Ihr Essen getrennt halten können (ich.e., Wenn Sie eine Pasta machen, können Sie die Sauce in einem separaten Behälter halten, damit sie die ganze Woche immer noch gut ist. Sie werden sich dafür danken, dass Sie sie jede Woche gekauft haben, wenn Sie nach dem Kochen nicht nach passenden Deckeln für Ihre Tupperware suchen müssen (und wenn Sie fertig sind und alle Ihre Lebensmittel in passenden Behältern vorbereitet sind, werden Sie sich super zufrieden fühlen ).

Bereiten Sie verschiedene Seiten und Snacks vor

Seien wir ehrlich - niemand kann jeden Tag für eine Woche genau das gleiche essen (und wenn Sie es versuchen, wird es Folter sein). Eine der einfachsten Möglichkeiten zur effizienten Vorbereitung der Mahlzeit. Wenn Sie Kohlenhydrate und Gemüse vermischen. Auch wenn Ihre Seite oder Ihr Snack nicht kochen müssen, kann es nach einem langen Tag eine Welt des Unterschieds ausmachen, wenn er hackt und im Kühlschrank portioniert wird, oder wenn Sie morgens in Eile sind.

Verwenden Sie verschiedene Gewürze und Saucen

Denken Sie daran, der Schlüssel dazu ist Abwechslung. Wenn Sie also ein paar verschiedene Marinaden vorbereiten, um Ihr Essen während der gesamten Woche anzuziehen und sie jeden Tag hinzuzufügen (je nachdem, wofür Sie Lust haben), kann es aufpeppen (buchstäblich!).

Stellen Sie später Ihre Mahlzeiten zusammen

Wenn Sie etwas mit einer Sauce machen und es beim Vorbereiten des Essens zusammenstellen, schmeckt es möglicherweise nicht die ganze Woche gut gut. Halten Sie stattdessen Ihre Sauce oder Marinade vom Haupt Essen getrennt und fügen Sie sie an dem Tag hinzu, an dem Sie sie essen werden.

Quelle: @veggiekins

Kaufen Sie Dinge in loser Schüttung

Wenn Sie jede Woche zubereiten, kann Costco Ihr bester Freund werden. Kauf von gefrorenen Lebensmitteln, die Sie wöchentlich für verschiedene Dinge verwenden können - wie gefrorene Früchte, um sich in Baggies zu trennen.

Verwenden Sie Ihren Gefrierschrank

Manchmal kann sich die Zeit nehmen, ein Rezept mit der Absicht zu erstellen. Dinge wie Suppen und Chili können hergestellt, in den Gefrierschrank gesteckt und den Tag aufgetaut werden, an dem Sie es essen möchten. Dies ist auch eine super einfache Möglichkeit, um sicherzustellen.

Fang klein

Sie müssen den nächsten Sonntag nicht damit verbringen, Frühstück, Mittag- und Abendessen für Ihre Woche zu machen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf eine Mahlzeit, die Sie wirklich gut machen möchten. Wenn Sie jeden Tag nur eine Mahlzeit für sich selbst vorbereiten.

Quelle: Kitschenkatze

Vergessen Sie nicht Ihren Topf- und Schnellkochtopf

Eine Mahlzeit für die Woche zu machen muss am Sonntag den ganzen Tag den ganzen Tag über den Herd sklaven - es kann so einfach sein wie ein Einkauf von Lebensmitteln, ein paar Zutaten in einen Taste oder einen Schnellkochtopf und einen Tag anrufen. Finden Sie Rezepte, die Sie lieben, und verwenden Sie es, um Ihren Prozess zu optimieren.

Machen Sie Dinge, die Sie tatsächlich mögen

Wenn Sie für die ganze Woche ein Rezept machen, ist es nicht die beste Entscheidung. Machen Sie Dinge, von denen Sie wissen, dass Sie Sie mögen, und dass es Ihnen nichts ausmacht, mehrere Tage hintereinander zu essen.

Quelle: Chelseas chaotischer Schürze

Denken Sie daran, dass es nicht schick sein muss

Wenn Sie Rezepte von Google-Mahlzeiten zubereiten und wunderschön geführte Fotos von perfekt vorgeschriebenen Mahlzeiten sehen, kann sich die Aufgabe entmutigender anfühlen als es ist. Wenn Sie Hühnerbrust und Gemüse mögen und denken, Sie können das jeden Tag essen, machen Sie das! Ihre Mahlzeitenvorbereitung sollte speziell für Sie und das, was Sie bevorzugen, abgestimmt werden.

Was sind Ihre Mahlzeiten -Vorbereitungs -Tipps?? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen!