So nehmen Sie Ihr Online -Geschäft offline

So nehmen Sie Ihr Online -Geschäft offline

Sie können den Namen Jaclyn Johnson für ihre unternehmerischen Fähigkeiten erkennen: Sie ist Gründerin von (no Subjekt)-A Full-Service-Digital Marketing, Veranstaltungen und Influencer-Agenturen-und die Frau am Helm von Create & Cultivate, der Konferenz für Frauen, Millennial -Unternehmer, die im digitalen Raum arbeiten.

In weniger als fünf Jahren hat sich Create & Cultivate zu einer landesweiten Veranstaltungsserie mit Hunderten von Teilnehmern entwickelt, und (kein Thema) hat seine Kundenliste um große Unternehmen wie Urban Decay, Nasty Gal und L'Oreal Paris erweitert. Während sich sowohl die Konferenz als auch ihr Unternehmen hauptsächlich auf Digital konzentrieren, schreibt Jaclyn Marketingstrategien „Old School“ als Schlüssel zu ihrem Erfolg zu. Hier teilt sie einige Tipps, wie Sie Ihr Unternehmen offline machen und Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihr Geschäft in der realen Welt zum Leben erwecken können.

Veranstalten eine Markenveranstaltung.

Ob es sich um einen Pop-up-Shop oder eine Launchparty handelt, Das Branding Ihrer Veranstaltung mit einem Lebensunterhalt, Atemerlebnis ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Identität und Nachricht direkt an Ihren Endverbraucher zu löffeln. Es kann so einfach sein wie eine nicht wettbewerbswidrige Marke für einen Pop-up-Verkauf, um Ihre Online-Website zu einer Gruppe von Kunden zu bringen, bei denen sie die konkreten Produkte selbst auf dem Foto unten auf dem Foto sehen können.

Quelle: Frances Webstuhl

Im vergangenen Jahr bei SXSW zum Beispiel veranstaltete er seine erste Pop-up-Konferenz mit Laurel und Wolfe. Wir hatten eine Weile an der Idee eines Pop-ups gebastelt, und es war ein ernsthafter Erfolg. Es war ein Mini -C & C mit kürzeren und weniger Panels, aber die Information war immer noch da. Es war nicht nur eine Möglichkeit, den Namen und die Marke auf einen neuen Markt zu bringen, sondern es gab unserem bestehenden Publikum auch etwas, nach dem sie gefragt hatten. Wenn Ihr Publikum fragt, bedeutet dies, dass es etwas wollen.

Gute altmodische menschliche Verbindung kann von unschätzbarem Wert sein.

Als Geschäftsperson, Es ist Ihre Aufgabe, aktiv auf neue Möglichkeiten und Herausforderungen zu hören und zu reagieren. Laden Sie Ihre Anhänger, Abonnentenbasis oder Kunden zur Party ein und treffen Sie sie persönlich. Mit Veranstaltungen können Sie offline klar erklären, wer Sie sind und worum es bei Ihrem Unternehmen geht. Gute altmodische menschliche Verbindung kann von unschätzbarem Wert sein. Die Humanisierung einer Beziehung zu Verbraucher und persönlicher Herstellung wird die Verbindung zu Ihrer Marke verbessern und letztendlich mehr Online-Engagement fördern.

Erstellen Sie eine „lebende“ Kampagne.

Das Erstellen einer Marketingkampagne mit echten Menschen kommt Ihrer Marke sowohl online als auch off zugute. Wenn Sie zum Beispiel ein Blogger sind, der sich auf DIY konzentriert, organisieren Sie ein Fotoshooting, das lokale DIY -Talent hervorhebt. Verwandeln Sie diese Bilder in funktionsübergreifende Inhalte, die online über soziale Medien und Blogs verwendet werden können, aber auch offline mit einem regionalen PR-Druck. Das gleiche Konzept kann auf ein Unternehmen angewendet werden, egal ob es ein Produkt oder eine Dienstleistung bietet. Das Hervorheben von Kunden und Kunden ist eine großartige Möglichkeit, das, was Sie tun, zum Leben zu erwecken.

Zum Beispiel haben wir uns kürzlich mit Marriott zusammengetan, um Stadtführer für weibliche Unternehmer in Schlüsselmärkten auf dem gesamten U zu erstellen.S. Wir interviewen und profilieren Frauen in jeder Stadt, und sie teilen diese Gespräche und Profile mit ihrem Publikum. Es ist eine wechselseitige Beziehung, die beide beteiligten Parteien zugute kommt. Ihr Unternehmen kann nicht insular sein. Es wird nicht funktionieren. Finden Sie also einzigartige Möglichkeiten zur persönlichen Zusammenarbeit und nutzen die Möglichkeiten, diese Erfahrungen zu teilen. Es wird als „lebende Kampagne“ bezeichnet, weil Ihr Unternehmen gedeihen kann offline.

Quelle: Jaclyn Johnson

Nehmen an einer Konferenz teil.

Konferenzen sind eine erstaunliche Möglichkeit, Ihr Endverbraucher persönlich zu erreichen und einen Großteil der Planung zu hinterlassen und jemand anderem zu arbeiten. Egal, ob Sie an einem Panel teilnehmen, erstellen Sie einen Marken-Lounge-Raum oder stellen Sie einen Mini-Pop-up-Shop zusammen, Die richtige Konferenz bietet eine integrierte Anhängerschaft Ihrer Kerndemografie.

Oft begrüßen Konferenzen eine Reihe von Marken, Sponsoren, Talenten und Teilnehmern und können auch eine großartige Möglichkeit sein, um festzustellen, mit wem Sie in Bezug auf Kollegen und Wettbewerber „sitzen“. Da Dekor, Design, Anwesenheit, Essen und Getränke, Unterhaltung und alle Veranstaltungsdetails von der Konferenz selbst im Allgemeinen verwaltet werden, müssen Sie nur auftauchen, wer Sie sind, und demonstrieren, was Sie tun.

Informationen, die während der Panels bereitgestellt werden, können besonders wertvoll sein und sie sind auch ein Weg für praktische Kommunikation im „wirklichen Leben).„Die Redner, Sponsoren und Teilnehmer haben alle die gleiche Chance für den Tag des Engagements. Die Konferenz bringt Sie in den richtigen Raum; Was Sie tun, während Sie dort sind, liegt bis zu Ihnen.

Quelle: Tana Gandhi

Ein Produkt auf den Markt bringen.

Die Greifbarkeit läuft einen langen Weg. Oft halten Verbraucher vor dem Einkauf von Waren in ihren Händen und spüren sie. Die Entwicklung eines Produkts als Erweiterung Ihres Online -Geschäfts ist also eine großartige Möglichkeit, sich vor einem Zielverbraucher zu stellen.

Vielleicht ist es etwas, das Sie verkaufen möchten, ein tolles „Geschenk mit Kauf“ oder eine Werbekampagne. Die Entwicklung eines „Ding“, das so cool und originell ist wie das, was Sie online tun, ist ein großer Return on Investment. Die Welt braucht sicherlich nicht mehr unoriginale Schlüsselketten oder Kugelschreiberstifte. Denken Sie also über typische Promo -Elemente hinaus.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Produkt legitim genug ist, um alleine und originell genug zu stehen, um sich abzuheben. Wenn etwas wunderschön gestaltet ist, möchten die Leute Fotos machen. Wenn sie Fotos machen, teilen sie. Und plötzlich wollen die Leute wissen, was „es“ ist. Eine Alternative ist, dass sie mit ihnen „es“ herum tragen und jemand fragt, wo sie es bekommen haben. Es ist sowohl soziales als auch Mundpropaganda-Marketing. Wenn Sie ein Startup sind, geht es darum, eine ansprechende Idee und ein Produkt zu entwickeln, das Ihr Publikum anspricht. Verwenden Sie dann Ihre vorhandenen Plattformen und Partnerschaften, um sie wie verrückt zu bewerben.

Haben Sie Erfolg gehabt, Ihr Geschäft offline zu wechseln? Welche Tipps können Sie teilen??