So stylen Sie Ihr Badezimmer

So stylen Sie Ihr Badezimmer

In unserem Zuhause interessieren wir uns normalerweise am meisten, wenn es um eine vollständige Überarbeitung geht?? Die Küche und das Bad. Aber realistisch gesehen können diese Renovierungsarbeiten ein bisschen Geld erfordern und nur dann Sinn machen, wenn wir das Haus besitzen. Und wenn es um Badezimmer geht, fühlen sich viele von uns ein verblüfft. Wie viel können Sie tun, damit ein Badezimmer besser aussieht, ohne einige Major (und teuer zu machen!) Änderungen? In einem Raum, in dem alles eine bestimmte Funktion hat, möchten Sie, dass diese Gegenstände auch schön sind.

Schauen wir uns an, wie wir unsere Badezimmer in den perfekten Platz machen können.

Vorrichtungen und Hardware

Quelle: Sabbe Design

Das Austausch von Leuchten, Schrankhardware oder sogar ein Duschkopf sind einfache und erschwingliche Möglichkeiten, um Ihren Stil auf kleinem Raum zu verbessern. Schauen Sie sich hier weitere mietfreundliche Änderungen für Ihr Zuhause an.

Spiegel

Quelle: Caroline Wilder

Ihr Spiegel nimmt wahrscheinlich die größte Menge an Wandraum ein. Geben Sie Ihrem Badezimmer ein Facelifting, indem Sie in Ihrem alten Spiegel gegen einen neuen Handel handeln. Unser Vorschlag? Wir sind liebend runde Spiegel im Moment!

Handtücher

Quelle: Caroline Wilder

Sie brauchen offensichtlich Handtücher und meisten! Neue Handtücher oder nicht, nehmen Sie Ihr Badetuch und falten Sie es (vertikal) in Drittel und drapieren Sie über die Seite der Wanne. Ein Korb oder ein Hocker zum Aufbewahren und Zeigen zusätzlicher Handtücher ist immer eine gute Note.

Badewanne oder Dusche

Quelle: Caroline Wilder

Es klingt albern, aber es gibt tatsächlich viel, was Sie tun können, um eine Badewanne oder Dusche zu verbessern. Drapieren Sie frisches Eukalyptus über den Duschkopf für ein zusätzliches Grün und ein Aroma-therapeutisches Duscherlebnis. Hass deinen Duschboden? Decken Sie es mit einer Teaklattenbodenfliese ab. Sie möchten Ihrer Badewanne Luxus verleihen? Fügen Sie ein Wannenschale zum gemächlichen Tee -Trinken und Buch zu lesen.

Das Hauptziel: Halten Sie es ordentlich! Je einfacher, desto besser desto besser. Seife, Shampoo, Conditioner, Rasierer und Gesichtswäsche sind alles, was Sie wirklich brauchen.

Schalter

Quelle: Caroline Wilder

Der Schlüssel zu einer schönen Arbeitsplatte besteht darin, alles zu lieben, was sichtbar ist, egal wie funktional. Ob auf der Theke hängen oder draußen, halten Sie Handtücher in einem Tri-Fold. Finden Sie einen Seifenspender, den Sie lieben. Wenn Sie Make-up-Bürsten, Wattebälle oder Q-Tipps auf der Theke aufbewahren, legen Sie sie in hübsche Behälter. Glasgläser und Kanister sind Game Changer!

Die Extras

Quelle: Yves lefebvre

Hier können wir Spaß haben! Pflanzen, Kerzen, Schmuckgerichte und Vasen mit bloßen Zweigen stehen auf der Liste. Oder Kunst hinzufügen. (Wir lieben die Kühnheit dieses Schädels oben.) Also kreativ werden! Vielleicht möchten Sie eine Filiale installieren An die Wand statt in einer Vase.

Sagen Sie uns, auf welchen Bereich Ihres Badezimmers Sie am meisten stolz sind?