Wie wir unsere Unterschiede davon abhalten, uns auseinander zu reißen

Wie wir unsere Unterschiede davon abhalten, uns auseinander zu reißen

In jeder Ecke unseres Lebens scheint negative Aufmerksamkeit zu erkennen: Von Instagram -Kommentaren zum Break -Room -Chatter ist es fast unvermeidlich. In den Nachrichten scheint die Kontroverse noch besser zu verkaufen als Sex, sodass unsere Kultur natürlich reagiert, indem er alles vergrößert, was Drama hat. Wir hören ständig von Schießereien in Schulen und Kinos, der langen Liste der Paare im Rampenlicht, die es beenden, oder den spaltenden Zustand unserer politischen Kandidaten. Wir entwickeln polarisiert.

Aber wir halten hier nicht auf. Wir sezieren weit über das Problem hinaus insgesamt. Wir wählen und schneiden und stechen und stechen ganz tief auf alles, was mit jedem Thema aus der Ferne verbunden ist. Sogar Fast-Food-Restaurants sind an ein Problem gebunden (ich lese immer noch über Chick-fil-wie viele Jahre später?).

Wir lesen Artikel über die Art von Menschen, die auf Instagram hassen sollten. Wir folgen Influencern in sozialen Medien oder Reality -TV, wählen sie auseinander und lachen. Und doch hören wir hier nicht auf.

Auf einer flachen Ebene ist es allzu häufig geworden, als dass wir Humor im Zynismus finden. Wir lesen Artikel über die Art von Menschen, die auf Instagram hassen sollten. Wir folgen Influencern in sozialen Medien oder Reality -TV, wählen sie auseinander und lachen. Und doch hören wir hier nicht auf. Wir nehmen einen schnellen Kommentar von einem Menschen zum anderen und fühlen uns befugt, ihn über einen Tweet oder einen Status zu einem öffentlichen Publikum im Internet zu bringen.

Vielleicht versuchen Sie, an der Scherze von allem teilzunehmen.

Die Beschwerde, das Rollen der Augen, die Facebook -Rants und alle verschiedenen Formen der Negativität können vermieden werden. Ich bin oft am Ende eines jeden Tages zu erschöpft oder erschöpft. Jemandes Status zu mögen, dass ich mit dem Kopf „Ja“ nicke, ist ungefähr so ​​gut wie es nur geht. Und wenn ich wirklich ehrlich bin, habe ich es unterlassen, mich zu lange über viele dieser Themen nachdenken zu. Sie lassen mich nicht einmal dorthin gehen.

Denn manchmal unterzeichnet Sie eine Haltung, um in eine bestimmte Gruppe von Menschen aufgenommen zu werden. Sie werden mit einem Etikett über die Stirn geschlagen, bevor Sie kaum einen Satz aus Ihrem Mund bekommen können. Und obwohl ich mich nicht schäme, irgendetwas zu behaupten, von dem ich glaube. Es ist anstrengend, nur darüber zu reden.

Meine einfache Hoffnung, dies überhaupt zu schreiben, besteht darin, Sie zu ermutigen- wer auch immer Sie sind und was auch immer Sie so leidenschaftlich glauben, mit mehr Liebe zu tun.

Die Sache ist, ich glaube wirklich, dass es wichtig ist, zu wissen, woran Sie glauben, und fest in Ihren Überzeugungen zu stehen. Das mache ich hier also. Diese Haltung ist jedoch nicht dazu, Sie zu überreden, meine Seite zu einem bestimmten Thema zu nehmen, Ihnen zu sagen, warum Ihre Meinung unwissend ist, oder um einen Glauben von mir mit einem inspirierenden Zitat oder einer aktuellen Umfrage zu bestätigen, die Ihre diskreditiert. Meine einfache Hoffnung, dies überhaupt zu schreiben.

Sie sehen, die Menschen, die wir nicht verstehen, die Menschen, die nicht sehr nett sind, die Menschen, mit denen wir nicht einverstanden sind, oder die Menschen, die viel anders glauben als wir ... sie gehen nicht weg. Wenn Sie einem entkommen, werden Sie sicher einen anderen finden. Und wenn wir uns mit einer gleichen Reaktion auf jeden Täter reagieren lassen, lassen wir uns verpflichtet, sich gegenseitig wütend, ärgerlich, selbstgerecht und tief verwundet zu lassen.

Ich weiß, dass sie dich wütend machen können. Ich verstehe, wie es sich anfühlt, wenn die Emotionen aufblasen und du schreien willst. Wie all die gemeinsame Logik, die Sie jemals aufbringen könnten, scheint das hellste Flutlicht für so viel Unintelligenz oder Dummheit zu sein. Aber…

Ich muss glauben, dass die Leute das Beste tun, was sie können.

Sicher, wir könnten uns dafür entscheiden, anders zu glauben, aber wollen Sie es wirklich? Nennen Sie mich naiv optimistisch, aber ich möchte in einer Welt leben, in der die Menschen glauben, dass einander gut ist. Eine Welt, in der ich meinen Fuß klopfe und ungeduldig auf die Post seufz. Wenn ich mich später schlecht fühle, kann ich glauben, dass die Menschen um mich herum nur einen harten Tag haben und nicht, dass ich insgesamt ein schlechter Mensch bin. Das unabhängig davon, wie unterschiedlich eine Meinung von Ihnen stammt, wurde sie wahrscheinlich aufgrund vieler komplexer Umstände (deren Wurzeln tiefer ausgehen als das Auge sehen) und nicht nur, um Sie zu verärgern.

Vielleicht spuckst du keinen Hass aus. Vielleicht klopft du gerade auf den Rücken, weil dich keiner der oben genannten Dinge schuldig gemacht hat. Und während die Schuld hier am weitesten aus meinen Motiven ist, fordere ich Sie damit heraus: Könnten Sie mehr lieben?

Sagen Sie, Sie werden dies tun, Menschen mehr lieben und davon ausgehen, dass sie das Beste tun, was sie können, lässt Sie sich warm und unscharf im Inneren fühlen. Es klingt gut auf einem Autoaufkleber. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es nicht ohne Kosten kommt.

Erstens müssen Sie zuhören. Um tatsächlich zuzuhören-warten Sie einfach darauf, dass Ihr Stichwort mit einem Kontrapunkt einspringt. Wir können nur in dem Maße geliebt werden, in dem wir bekannt sind, und das gleiche gilt umgekehrt. Wie können Sie jemals jemanden lieben, wenn Sie zu beschäftigt sind, einen Fall gegen ihn zu bauen oder ihn zu widerlegen?

Ich möchte meinen Geist über die Fähigkeit meines eigenen Verständnisses hinaus erweitern. Um zu hören, was Sie zu sagen haben. Angenommen, es ist das Beste, was Sie geben können.

Zweitens müssen Sie gewohnheitsmäßig Entscheidungen treffen, die gegen das verstoßen, was sich natürlich anfühlt. Dies bedeutet, sich auf die Zunge zu beißen. Es bedeutet, loszulassen und weiterzumachen, wenn Sie wissen, dass Sie wahrscheinlich das Argument gewinnen könnten. Es bedeutet immer wieder, dass es jedes Zeitaufst., um verzerrte "besser als schlecht" in Ihrem Kopf zu halten, immer wieder zu tun.

Schließlich müssen Sie verletzlich sind. Verwundbarkeit (per Definition) ist anfällig für verwundet oder verletzt und offen für moralische Angriffe oder Kritikpunkte. Jemandem den Vorteil des Zweifels zu geben, dass er das Beste tun und sie immer noch lieben, bedeutet, dass er Sie ausnutzen kann. Sie können Sie schwach bezeichnen oder mit anderen Beleidigungen antworten. Sie können Ihre Motive in Frage stellen oder krank von Ihnen sprechen. Aber jemand muss zuerst seine Waffe niederlegen, wenn jemals Frieden gemacht wird.

Keiner der oben genannten Anforderungen ist einfach, und ich bin weit davon entfernt, einen von ihnen zu beherrschen. Hören Sie mich also, wenn ich sage. Aber ich hoffe, dass wir alle besser in die Praxis umsetzen können. Weil ich glaube?) Ort zum leben.

Es geht nicht darum, Meinungen zu ändern.

Ich hoffe. Unabhängig von Ihrer Haltung zur Waffenkontrolle, den Präsidentenkandidaten, Selfies, Stillen, SEC -Fußball oder GVO's. Ich möchte meinen Geist über die Fähigkeit meines eigenen Verständnisses hinaus erweitern. Um zu hören, was Sie zu sagen haben, und um anzunehmen, dass es das Beste ist, was Sie geben können. Und dich zu lieben, wo du bist. Und ich hoffe, dass Sie das Gleiche tun können. Für mich und für andere um dich herum.

Also lass uns Mavericks sein. Lassen Sie uns unsere Waffen niederlegen, Hass mit Freundlichkeit behandeln und Mauern abreißen, die uns auseinander gehalten haben. Lass uns sich unerbittlich lieben. Lass uns das Beste tun, was wir können.