Wie man mit einem Freund umgeht, der Drama liebt

Wie man mit einem Freund umgeht, der Drama liebt

Ich bin in Orange County, CA, während des Höhepunkts des Strandes Laguna aufgewachsen: der echte Orange County -Wahnsinn. Und ich muss sagen, ich habe mich nicht auf die Show und die Possen der Teenager in Verbindung gebracht. Meine Freunde waren (größtenteils) locker und meine erwachsenen Freunde sind auch nicht dramatisch genug, um ihre eigene Fernsehsendung zu rechtfertigen. Niemand schreit sich in Nachtclubs an oder „stiehlt“ den romantischen Partner eines anderen. Was ich sehr schätze.

Ich habe kürzlich darüber nachgedacht, was es bedeutet, wenn Sie einen Freund haben, der „für das Drama lebt.Ich habe erkannt, dass die Szenarien, die mit übertriebenen Reality-Fernsehprogrammen verbunden sind. Es gibt subtile Möglichkeiten, wie Menschen Drama in ihr Leben und manchmal auch in Ihrem Leben bringen.

Wie man Drama erkennt

Das Drama kommt in vielen Formen - die meisten sind keine lauten Kämpfe oder kleine anhaltende Fehden. Ich habe eine ruhige Art von Drama bemerkt, die selbst die am stärksten beteiligte Person beeinflussen kann, eine Form, die ich schon oft schuldig gemacht habe: Beschwerde zu beschweren. Jeder bei der Arbeit hasst dich, deine Familie versteht dich nicht? Die Beschwerden ändern sich, aber das Verhalten nicht. Gelegentlich eine gute Entlüftungssitzung zu haben, kann produktiv und gesund sein, aber sie hört auf, gesund zu sein, wenn es eine zwanghafte Angewohnheit ist.

Ein unwahrer Freund ist wahrscheinlich auch anfällig für Drama. Übertreiben sie, was in ihrem Leben vor sich geht, gut oder schlecht? Neigen sie dazu, ihre Geschichten nicht klar zu halten?? Wenn ein Freund positive weiße Lügen über sein Leben erzählt, erkennen Sie dies möglicherweise nicht als Drama, aber positiv zu sein bedeutet nicht unbedingt, dass sie dramafrei sind. Ein Freund wie dieser mag zunächst Spaß erscheinen, aber im Laufe der Zeit werden Sie erkennen, dass Ihre Freundschaft aufgrund ihres Mangels an Ehrlichkeit leiden wird. Nicht in der Lage zu sein, wahrheitsgemäße Gespräche mit Freunden zu führen, wird unweigerlich zu Konflikten führen. Wenn es so ist, dass sie Ihre Unterstützung benötigen, können Sie möglicherweise nicht erkennen, wie „real“ ihre Probleme sind oder wie Sie sie unterstützen sollten.

Habe das schwierige Gespräch

Sie möchten sich mit einem Freund befassen, wenn sie verärgert sind, aber zu ermutigend zu sein, wenn sie ihre Beschwerden ausstrahlen. Wenn Sie vermuten, dass die Beschwerden eines Freundes ungerechtfertigt sind, müssen Sie es sagen - natürlich sanft, aber wenn Sie immer die Seite Ihres Freundes einnehmen, können Sie ihrem Feuer sehr unnötigen Kraftstoff hinzufügen. Nein, Sie glauben nicht.

Es wird eine Herausforderung sein, zunächst ein solches ehrliches Feedback zu geben - wenn Sie nicht glauben, dass Ihre Freundschaft diese Arten von Gesprächen umgehen kann, ist dies ein separates Problem, das Sie ansprechen müssen.

Überspringen Sie den Klatsch

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Drama aus einer Freundschaft herauszuschneiden. Ich habe immer festgestellt, dass Klatsch einen schlechten Ruf bekommt. Ich denke nicht. Solange es Neuigkeiten sind, die ihren Ruf nicht privat oder schädlich sind, ist es fair zu diskutieren. (Wenn Mandy eine Aktion bekam, verbreiten Sie das Wort! Aber wenn sie mit Beziehungsproblemen zu kämpfen hat, behalten Sie das für sich selbst.)

Sie sollten auch Beschwerden über Freunde auf ein Minimum behalten. Es ist verständlich, wenn Sie sich durch die Handlungen eines Freundes verletzt fühlen, die Sie vielleicht umsetzen möchten. Versuchen Sie jedoch, diese Arten von Gesprächen zu vermeiden. Was anfangen kann, wenn Sie Ihre Gefühle teilen, kann sich in ein gemäßes Gespräch verwandeln? ein Gespräch, von dem niemand profitiert.

Wenn Sie eine Freundin haben, die besonders gerne klatscht. Sie wird die Kontext -Hinweise aufnehmen, dass diese Arten von Gesprächen diejenigen sind, mit denen Sie sich nicht gerne beschäftigen, und wird sich selbst filtern. Wenn sie es nicht tut, können Sie ihr gerne sagen, dass Sie nicht mit ihr klatschen wollen.

Wie man es heilt

Jetzt ist es an der Zeit, die Kunst der Umleitung zu meistern. Wenn Ihr Freund die neuesten negativen Nachrichten teilen möchte, leiten Sie das Gespräch um. Sie können schnell sagen: „Es tut mir leid zu hören, dass es Ihnen schwer zu hören ist. Übrigens, wie läuft die Hochzeitspläne Ihrer Schwester?”Ändern Sie das Thema in etwas Positives, wenn Sie können. Wenn es in der Beschwerde um ihren Job geht, erwähnen Sie, dass Sie eine großartige neue Online -Jobbörse gefunden haben, die sie sich ansehen sollte, oder dass Sie ein hilfreiches Karrierebuch lesen können, das Sie ihr leihen können. Versuchen Sie, das Gespräch auf einen positiven Aspekt über ihren Job zu verlagern. „Ich bin immer noch so eifersüchtig, dass Sie jedes Jahr fünf Wochen PTO bekommen. Wie kommen Ihre Sommerferienpläne mit?”

Es ist möglicherweise nicht möglich, immer wieder zu leiten, aber versuchen Sie, potenzielle sensible Probanden zu vermeiden. Wenn Sie es mit einem Freund zu tun haben, der viel überträgt, stellen Sie genügend Nachfragen, die Sie an die Wurzel der Wahrheit erhalten. Auf diese Weise ermutigen Sie sie, die Wahrheit dessen zu diskutieren, was in ihrem Leben passiert.

Eine der effektivsten Möglichkeiten, um mit einer Freundin umzugehen, die das Drama liebt, ist es, offen und ehrlich mit ihr zu sein, wie Sie sich fühlen. Ähnlich wie bei einer romantischen Beziehung haben Sie das Recht, die Bedingungen Ihrer Beziehung festzulegen. Verbieten Sie Klatsch und bitten Sie mehr Positivität und führen Sie diese Gespräche auf respektvolle Weise und die Chancen besteht darin, dass Ihre Beziehung am Ende stärker ist.