So steigern Sie Ihr Immunsystem, bevor die Grippesaison einsetzt

So steigern Sie Ihr Immunsystem, bevor die Grippesaison einsetzt

Möglicherweise können wir uns neben einem brüllenden Feuer zusammenrollen oder zumindest unsere Raumheizungen auf Vollmessung drehen, aber wir können den Auswirkungen eines langen, kalten Winters nicht vollständig entkommen. Weil etwas noch beängstigenderes als Winter kommt? Grippe-Saison.

Sie waschen Ihre Hände zehnmal am Tag. Sie standen in der Schlange, um eine Grippeimpfung zu erhalten. Sie vermeiden kranke Mitarbeiter, als wäre es Ihr eigentlicher Job. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, dieses Jahr die Grippe zu erwischen. Wir bekommen es, das Leben ist nicht fair, aber wenn Sie Ihre Anti-Flu-Bemühungen verbessern möchten, sind Sie genau richtig als Ihr Immunsystem. Lassen Sie uns untersuchen, wie Sie Ihr Immunsystem steigern können, bevor die Grippesaison einsetzt.

Aufessen

Dies ist möglicherweise der angenehmste Weg, um Ihr Immunsystem zu steigern. Wenn Sie eine gesunde Ernährung voller leckerer Lebensmittel essen. Haben Sie keine Angst, Ihre Lieblingsspeisen wie Rosenkohl, Knoblauch und Nüsse machen alle den Schnitt. Laut der Cleveland Clinic werden für ein gesundes Immunsystem acht Vitamine und Mineralien benötigt:

  • Vitamin C (Blattgemüse, Paprika, Rosenkohl, Erdbeeren, Papaya)
  • Vitamin E (Mandeln, Erdnüsse, Haselnüsse, Sonnenblumensitze, Spinat, Brokkoli)
  • Vitamin A (Karotten, Süßkartoffeln, Kürbis, Cantaloupe, Kürbis)
  • Vitamin D (Orangensaft, angereicherte Getreide und Milch, Fettfisch)
  • Folsäure/Folsäure (Bohnen, Erbsen, Blattgrün-Gemüse, angereicherte und 100 Prozent Vollkornprodukte)
  • Eisen (Bohnen, Brokkoli, Grünkohl, mageres Geflügel, Meeresfutter)
  • Selen (Knoblauch, Brokkoli, Brasilien Nüsse, Gerste, Sardinen, Thunfisch)
  • Zink (gebackene Bohnen, Kichererbsen, Austern, Krabben, mageres Fleisch, Geflügel, Joghurt)

Es sieht aus wie Blattgemüse, Brokkoli und Bohnen bedecken viele Ihrer Basen. Heute Abend einen herzhaften Salat zum Abendessen aufschlagen. Guten Appetit!

Quelle: Freie Leute

Schwitzen Sie es aus

Bereit für einen Doppelschlag der Verteidigung? Das Training verbessert nicht nur Ihr Immunsystem, indem Sie natürliche Killerzellen im Immunsystem steigern, sondern auch die Impfungsreaktion verbessern (Sie hatten drei Tage lang keinen blauen Fleck auf Ihrem Arm für nichts). Machen Sie sich keine Sorgen, Sie müssen nicht bald Marathons ausführen-Forscher der Medizin der University of California-san von Diego der Medizin haben festgestellt, dass nur 20 Minuten Bewegung entzündungshemmende Wirkungen haben können, die für Ihr Immunsystem vorteilhaft sind.

Fangen etwas zs

Wenn Sie krank und es leid sind, krank und müde zu sein, dann ist es Zeit, das Heu zu treffen. Late Night Binge beobachten Die Krone Vielleicht fühlen sich am Morgen schlecht, aber es ist nichts, was eine Tasse Kaffee nicht reparieren kann, richtig? Eigentlich falsch. Studien haben gezeigt, dass Menschen, die keinen hochwertigen Schlaf oder genug Schlaf bekommen. Warum ist ein guter Schlaf während der Grippezeit so wichtig?? Wenn Sie schlafen, reduziert Ihr Körper die Produktion von Antikörpern und Zellen in der Infektionskämpfe. Autsch. Stellen Sie nachts einen Alarm ein, um Sie daran zu erinnern, ein Auge zu bekommen, in Blackout -Vorhänge zu investieren oder vor dem Schlafengehen zu meditieren. Was auch immer funktioniert, machen Sie Ihren Schlaf zu einer Priorität, wenn Sie nicht alle Ihre kranken Tage verbrauchen möchten, bevor der Groundhog Day herumrollt.

Quelle: M liebt m 

PG-13 umarmen

Überspringen Sie die Klammern und unerwiderte Schulhartenverzählungen, aber umarmen Sie einige der gesünderen Einschränkungen, nach denen Sie gelebt haben, wenn Sie jünger sind. Die Harvard Medical School empfiehlt, dass Sie diese Zigarette niederlegen und Ihren Alkoholkonsum minimieren, wenn Sie Ihr Immunsystem stärker machen möchten (leider werden all diese Antioxidantien in Ihrem Rotwein im Grunde genommen darauf ausgerichtet, wie störender Alkohol für Ihr Immunsystem ist). Eine Studie in der Zeitschrift Alkoholforschung Aktuelle Überprüfungen warn.

Laut der Studie gibt es jedoch einige gute Nachrichten: „Der Alkoholkonsum muss nicht chronisch sein, um negative gesundheitliche Konsequenzen zu haben.Okay, das klingt schlecht, aber was es bedeutet, ist, dass wenn Sie sich in vollem Umgang mit ein paar Mai Tais in Ihrem Spring Beach-Urlaub hingeben, können Sie sich freigeben, solange Sie das ganze Jahr über nicht zu sich nehmen oder wann Sie wollen Vermeiden Sie es, krank zu werden. Tauschen Sie diesen Cocktail vorerst gegen Kakao, bis die Grippezeit übergeht. Und in Bezug darauf, warum Zigaretten für Ihr Immunsystem schlecht sind, denken Sie daran, dass sie für Ihr gesamtes System schlecht sind. Der GIST ist, dass das Teer und die Chemikalien in Zigarettenrauch Ihr Immunsystem weniger effektiv zum Ausschalten von Infektionen machen und Ihren Körper anfälliger für die Krankheit machen.

Viel Glück in dieser Grippesaison! Wir hoffen, Sie bleiben gesund, aber wenn Sie sich unter dem Wetter fühlen, probieren Sie diese natürlichen Heilmittel, die Sie in kürzester Zeit besser fühlen werden!