Déjà blau Dieses Wohnzimmer in San Francisco bekommt eine Neugestaltung

Déjà blau Dieses Wohnzimmer in San Francisco bekommt eine Neugestaltung

Wenn Sie ein Gefühl von Déjà Vu bekommen, wenn Sie sich Julia Goodwins wunderschönes blaues Wohnzimmer ansehen, liegt es daran, dass Sie es schon einmal gesehen haben. Vor einem Jahr boten wir eine vollständige Heimreise durch Julias damals Bachelorette-Pad mit einer typischen rosa Wand an, die uns ohnmächtig machte.

Einige große Veränderungen haben jedoch seitdem in Julias Leben stattgefunden. Ihr Verlobter zog ein! Um die Änderung von „mir“ zu „Wir“ zu verändern, beschlossen Julia und ihr Ehemann, ihr Wohnzimmer neu zu überarbeiten. Die rosa Wand ist weg und an seiner Stelle ist eine schicke neue dunkle Ästhetik für das Paar und ihr Hündchen.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie ihr Geschäft, Julia Goodwin Design, gewachsen ist, wie Julia ihr Zuhause angepasst hat, um ihre neuen Mitbewohner willkommen zu heißen, und wie auch Sie Ihren vorhandenen Raum wie ein Profi überarbeiten können.

Name: Julia Goodwin
Alter: 34
Aktueller Job/Unternehmen: Besitzer und Innenarchitekt, Julia Goodwin Design
Ausbildung: BA in Innenarchitektur von der California State University, Chico

VOR

NACH

Es ist ein Jahr her, seit wir uns unterhalten haben! Sagen Sie uns also, wie sich Ihre Karriere verändert, gewachsen oder weiterentwickelt hat?
Soviel! Durch mein Geschäft, Julia Goodwin Design, habe ich mehr Designprojekte als je zuvor übernommen, und ich genieße, wie unterschiedlich jeder von ihnen zwei ist, zwei sind gleich gleich. Ich habe auch ein Design- und Lifestyle -Blog namens My Sachlear Wead gestartet, das mir einen kreativen Outlet gibt, um meine Leidenschaften für Kunst, Design und Kultur mit meinem Geschäft zu verweben.

Ich habe immer Fragen von Freunden und der Familie zum Design erhalten und ich habe Ideen und Tipps mit Social-Media-Kontakten und Menschen geteilt, die ich in meinen üblichen Jagdbund-Anantique-Messen, Fliesengeschäften usw. treffe. Mein gepflegter Leben beinhaltet einfache DIY -Projekte, Design -Tipps und allgemeine Überlegungen über das Leben hier in San Francisco von einem Mädchen mit der festen Überzeugung, dass mit ein bisschen Lack alle Dinge besser sind.

Also, was hat Sie dazu gebracht, Ihr Wohnzimmer zu überarbeiten?
Ich arbeite ziemlich oft an Projekten, bei denen sich zwei Personen entschieden haben, zusammenzuziehen und Hilfe bei der Gestaltung eines Raums zu benötigen, der zwei sehr einzigartige Stile widerspiegelt. Kurz nachdem mein Bachelorette -Pad auf dem Evergirl vorgestellt wurde, befand ich mich an derselben Stelle! Mein Verlobter Brad und sein entzückender 8-jähriger Boxer, Rufus, würden bald einziehen. Da die Mietkontrolle in San Francisco Mieterfüße fest gepflanzt hält, war es keine unmittelbare Option, frisch an einem neuen Ort zu beginnen. Wir wollten meinen Platz wie unser fühlen lassen, und wir beschlossen, mit dem Wohnzimmer zu beginnen.

Die Ästhetik des Raum?
Wir waren bereit, einen Raum zu schaffen, der unsere beiden Persönlichkeiten widerspiegelte, und wir wussten, dass es ein lustiges Projekt sein würde, zusammen zu arbeiten! Obwohl es sich um eine Miete handelt, wusste ich, dass wir ihm einen ganz neuen Look verleihen könnten, indem wir einfach einige meiner vorhandenen Gegenstände überarbeiten und Brads Sachen in die Mischung und den Raum einführen können.

Gehen Sie uns durch den Neugestaltungsprozess. Wie lange haben Sie gebraucht?
Wir haben uns ziemlich schnell bewegt! Wir haben zuerst besprochen, wie wir uns für den Raum fühlen wollten, und welche Teile zu integrieren sind und welche loswerden sollten. Ich denke, die größte Veränderung war die Farbfarbe. Ich war traurig zu sehen, wie die rosa Wand ging! Diese Wohnung war einst mein Bachelorette -Pad, aber es war Zeit für eine Veränderung, und wir wollten etwas Dramatisches.

Wir haben uns für eine Farbe genannt. Malen eines Raums, der so viel Form hat, besonders mit einer dunklen Farbe, dauert viel Zeit und ist nicht einfach, aber wir haben uns die Ärmel hochgezogen und ihn während eines Wochenendes fertiggestellt. Ich beschloss, dieses Mal die Decke ganz oben zu malen, was dazu beitrug, dass sich die Decken etwas höher anfühlten.

VOR

Weitere von Julias „bevor“ -Apartment finden Sie hier

NACH

Dunkle Farben können einschüchternd sein. Wie können Sie feststellen, ob dunkle Farbe in einem Raum funktioniert?
Ich würde empfehlen, Ihre Wände nur eine dunkle Farbe zu malen, wenn der Raum viel natürliches Licht bekommt. Dies ist definitiv mein Tipp und Rückblick auf die Nummer eins. Wenn Sie noch unsicher sind, versuchen Sie, ein großes Farbdarsteller zu malen, bevor Sie es zu verschiedenen Tageszeiten aussehen, um zu sehen, wie sich das Licht auf sie auswirkt. Und wenn Sie dunklere Möbel haben, bringen Sie leichtere Möbel und Accessoires ein. Schneller Tipp: Fügen Sie einen leichteren Wurf über ein Sofa für eine schnelle Änderung hinzu.

Wie haben Sie entschieden, welche Möbelstücke Sie aufbewahren möchten und welche Sie ersetzen sollten??
Wir haben nicht zu viele Stücke losgeworden. Diejenigen, die wir aufbewahrten, waren aus sentimentalen Gründen-sie waren gut gemacht und funktional für uns immer noch funktional. Das Bücherregal, die Akzenttische und die Stühle blieben, während der weiße Teppich ersetzt wurde, da er bessere Tage gesehen hatte und nicht hundfreundlich sein würde.

Ich hatte mein Auge auf einen mehrfarbigen Teppich abgehalten, der die Raumtiefe verleihen und mit einem hohen Verkehrsbereich wie dem Wohnzimmer arbeiten würde. Wir haben diesen entdeckt, und es war eine schnelle und einfache Entscheidung für uns. Wir setzten uns auch zusammen, um Bücher und Accessoires zu sortieren, hielten das, was wir für uns für wichtig hielten, und die Verwendung dieser Gegenstände, wir haben den Raum bearbeitet und gestylt.

Während wir die rosa Wand immer noch loswerden, mochte Brad den Rosa -Schatten auf dem Sofa aus dem Büro, so. Ich glaube, Sie sind nie vollständig an einen Ort bewegt, bis die Kunst an den Wänden liegt! Diese letzten Stücke machten den Raum komplett an. Das Kunstwerk wurde aus anderen Bereichen des Hauses entnommen, und wir stellten ein Stück vor, das uns beide ein Geschenk war.

Wie sollte sich der Designprozess ändern, wenn ein Tier im Raum lebt??
Sie müssen die Materialien berücksichtigen, die Sie im Haus verwenden. Ihr Bodenbelag muss die Nägel eines Hundes (oder einer Katze) aushalten, und wenn Sie ein Mieter sind, müssen Sie möglicherweise Teppiche platzieren, um Hartholzböden zu schützen. Wenn Sie Teppiche auswählen, vermeiden Sie übermäßig gewebte oder nubbee Stoffe, da die Nägel des Tieres in diesen stecken bleiben und sie ruinieren können. Wenn es um Möbel geht, überlegen Sie, wer die Möbel verwenden wird-der Hund wird auf dem Sofa sitzen? Wenn ja, müssen Sie berücksichtigen, dass der Farb weiß nicht funktioniert!-und wie leicht es gereinigt werden kann, sowie der Stoff.

VOR

Weitere von Julias „bevor“ -Apartment finden Sie hier

NACH

Alle Tipps, wie Menschen ihr aktuelles Dekor mit einem neuen Designkonzept arbeiten lassen können?
Wenn jemand sein aktuelles Dekor mit einem neuen Designkonzept verwenden möchte, sollte er die Einrichtungsgegenstände, die sie in ihrem Haus haben, erneut untersuchen und dann erneut bearbeiten und bearbeiten. Das Ausschalten Ihrer Kunstwerke, Beleuchtung (einschließlich Lampenschirme) und Accessoires kann eine schnelle Möglichkeit sein, ein neues Leben in einen Raum zu bringen. Fügen Sie eine Decke mit einem lustigen Druck über einem Kopfteil für eine sofortige Änderung hinzu. Akzentkissen sind eine großartige Möglichkeit, ein Bett, ein Sofa oder einen Stuhl zu beleben, und es gibt unzählige preisgünstige Optionen da draußen. Habe viele Bücher? Anordnen nach Farbe oder sogar die Stacheln nach Rücken, um Textur einzubringen, um einem Bücherregal ein neues Leben zu geben. Es dauert nicht viel, man muss es nur aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

Farbe ist eine großartige Möglichkeit, einen Raum zu schalten, der ihm einen ganz neuen Look vermittelt, ohne viel auszugeben. Hab keine Angst, mutig zu werden!

Welchen Rat haben Sie für jemanden, der ihr Zuhause ändern möchte, aber nicht weiß, wo Sie anfangen sollen?
Suchen Sie nach Bildern, die Sie inspirieren, und sehen Sie dann, welche Ähnlichkeiten in jedem von ihnen sind. Es können Farben, Möbelstil, Textilien und mehr sein. Dies sind das, wofür Sie sich natürlich angezogen haben! Von dort aus würde ich zunächst bearbeiten, was Sie bereits besitzen.

Machen Sie sich in Ihrem Budget klar und halten Sie sich daran. Nachdem Sie bearbeitet haben, was Sie bereits besitzen und eine klarere Sicht auf Ihr Ziel haben, listen Sie jeden Artikel auf und brechen Sie die Kosten auf. Dies hilft Ihnen, nach Bedarf nach Angeboten zu suchen. Ermöglichen Sie Ihr Designziel, ohne Ihr Budget zu überwinden!  Nehmen Sie sich insgesamt Zeit und genießen Sie den Prozess, sodass Ihr Design Sie weiterentwickelt, während Sie an Ihrem Zuhause arbeiten.

Sie haben uns durch einen typischen Tag geführt, und Sie sind eine vielbeschäftigte Frau-wie Sie Ihre persönlichen Projekte mit Ihrer Karriere ausbalancieren?
Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und dafür bin ich sehr dankbar! Obwohl es sich oft in persönliche Zeit einschalt. Ich arbeite an meinen eigenen persönlichen Projekten, wenn ich kann, ein bisschen hier und ein bisschen da. Mein eigener Designprozess ist ein organischer.

Was ist deine Lieblingsbeschäftigung in deinem Zuhause??
Dass es mit natürlichem Licht überflutet ist, was ein gut einladendes Gefühl verleiht.

Was kommt als nächstes für dich? Wo siehst du dich in fünf Jahren??
Ich habe meine Firma 2008 gegründet und bin sehr dankbar, dass mein Designgeschäft zusammen mit meinem Blog schnell gewachsen ist und weiterhin an Dynamik gewonnen wird. Ich stelle mir vor, mein Designteam zu erweitern und noch größere Projekte zu übernehmen, die mir als Designer und Geschäftsinhaber mehr Wachstum verleihen werden.

Persönliche Projekte werden weiter wachsen-kürzlich haben wir hier in San Francisco ein Haus gekauft, und ich kann es kaum erwarten, es umzubauen, obwohl wir uns entschlossen haben, ein Jahr zuvor darin zu leben. Dies gibt uns Zeit, uns einzuhalten und zu sehen, was unsere Bedürfnisse und Wünsche für das Haus sind. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen!

Julia Goodwin ist das Everygirl…

Geheimes Talent?
Ich denke, es ist festzustellen.

Bevorzugte Art zu entspannen?
Ich liebe es, Kunsthandwerk zu machen und zu zeichnen, und beide arbeiten wunderbar mit einem Glas Wein.

Traumdesign -Kunde?
Will und Kate-We wären natürlich beste Freunde.

Bester Rat, den Sie jemals erhalten haben?
Netzwerken! Haben Sie keine Angst, sich vorzustellen und Fragen zu stellen. Es ist keine Schande, jemals um Hilfe zu bitten. Wenden Sie sich an diejenigen, die Sie bewundern, die Chancen sind, dass sie einmal an Ihrer Stelle waren, und werden gerne helfen, zu helfen. Sie können nicht alles tun, Sie können nicht alles wissen, aber suchen und Sie werden aufsteigen.

Produktquellen

Farbe Farbe, Benjamin Moore

Sofa, Gusmodern
Lederkissen, Keramikbarn
Luminous Dots Kissen, Anthropologie
Decke, Ikea
Kronleuchter, West Elm
Tischlampe, Ziel
Seitentisch, Alameda Flohmarkt
Gold Akzenttabelle, Ziel
Couchtisch, Zgallerie
Tablett, Weltmarkt
Bereich Teppich, Loloi
Lederstuhl, Alameda Flohmarkt
Kissen auf dem Stuhl West Elm
Decke auf Stuhl West Elm
Gold Pouf, Lulu & Georgia
Vorhänge, DIY
Schwenkstuhl, Alameda Flohmarkt
Medienkonsole, Ziel
Bücherregal, Ikea und DIY

Kunstwerke, Gesellschaft6
Kunstwerk, Georgia O'Keeffe Museum
Glaswaren, Homegoods, One Kings Lane, Kiste & Barrel