Vor und nach dem Stil eines kleinen Außenraums im Freien

Vor und nach dem Stil eines kleinen Außenraums im Freien

So uneinheitlich das Wetter heutzutage sein mag, der erste Schimmer warmer Sonne und längere Tage veranlasst unseren Wunsch nach allen Dingen Frühling und Sommer im Zusammenhang. Chef unter der Liste? Ein einladender Außenbereich, um unseren eigenen anzurufen! Während wir alle vielleicht von einem übergroßen Garten oder einem luxuriösen Dachdeck phantasieren, ist die Wahrheit sogar eine Porto -Stempelgröße oder Veranda wie eine einladende Oase mit nur wenigen einfachen Dekorationstricks.

Mit dem offiziellen Beginn des Sommers an unsere Tür haben wir uns mit dem Zielstil zusammengetan, um ein wenig Inspiration und Rat zu teilen, um Ihnen dabei zu helfen. In unserem Fall haben wir beschlossen, eine vernachlässigte Veranda zu übernehmen, deren Sitzgelegenheiten, Ambiente und, na ja, fast alles. Trotzdem war es nichts, dass ein paar überarbeitete Hand-Me-Downs, Pflanzen und (mehrere) Reisen nach Target nicht reparieren konnten.

VOR:

NACH:

Ganz das Upgrade! Glücklicherweise sind diese Ergebnisse für Sie auch einfach zu erreichen, nur wenn Sie ein paar Schlüsselelemente einbeziehen.

1. Bequeme Sitzgelegenheiten

Da ich für dieses Projekt ein ernstes Budget hatte, hatte ich nicht das zusätzliche Geld, um alle neuen Möbel zu splurgen. Stattdessen habe ich benutzt (was noch?) Eine Dose weißer Sprühfarbe, um ein altes Weidenliebwerk zu erfrischen, das ich letztes Jahr als Hand-Me-Down erhalten habe. Unabhängig davon, ob Sie derzeit Patio-Möbel besitzen, die wiederbelebt werden können oder Craigslist für etwas Billig und leicht versammelt sind, gibt es viele budgetfreundliche Optionen, die Sie erkunden können.

Die Kissen, die mit meinem Liebessitz einhergingen. Diese übergroßen Kissen wurden zum Faulenzen gemacht, und ich liebe die Art und Weise, wie die Korallen- und Marinekissen reversibel sind. Die Farbe der Farbe machte den gesamten Raum zum Leben erweckt!

2. Ein spielerischer Teppich

Ich weiß, dass es sich unnötig oder übermäßig anfühlen kann, einen Teppich im Freien zu kaufen, aber vertrauen! Sie möchten diesen Schritt nicht überspringen. Ein Teppich bietet jedem Platz im Freien eine dringend benötigte Wärme und Definition.

Ich habe diese ausgewählt, weil es perfekt zu den Marine und den Korallenkissen zusammenhängt und ich liebe es, wie verspielt es ist. Da ich mit der kleineren 3 × 5 -Größe gegangen bin, habe ich nur noch 20 Dollar ausgegeben (es hat sich vollkommen gelohnt!). In einer idealen Welt hätte ich mich wahrscheinlich für den größeren 5 × 7 entschieden, aber wenn Sie ein Budget haben, kann jede Art von Bodenabdeckung wirksam sein.

3. Ambiente

Lassen Sie mich Ihnen sagen, wenn sich ein Raum kalt oder unvollendet anfühlt, können neun von zehnmal Sie das Problem mit Pflanzen und großartiger Beleuchtung lösen. Pflanzen fügen nicht nur Farbe und Textur hinzu, sondern helfen Bereichen auch, sich intimer zu fühlen. Dieser entzückende Korallennagentisch dient als Pflanzenständer für meine neue Pfefferpflanze, und meine frisch verspannten Kräuter passen perfekt in diese Mini -verzinkten Eimer.

Als es um die Beleuchtung ging, wusste ich ohne Zweifel, dass ich Saitenlichter wollte, weil ich nur ein Mensch bin. Ich habe diese ausgewählt, weil sie klassisch, einfach sind und in mehreren Einstellungen großartig aussehen-insbesondere sollte ich sie an anderer Stelle verwenden, um sie hinunter zu verwenden. Sie werfen das perfekteste Glühen über die gesamte Veranda, wodurch es sich wie eine wahre Flucht anfühlt.

4. Schöne Details

Die besten Räume im Freien fühlen sich wie eine Erweiterung Ihres Hauses an. Nur weil Sie draußen sind, heißt das nicht, dass Sie mit Zubehör sparen sollten! Alle Teile, die ich verwendete, erfüllen einen Zweck, so dass sich nichts übertrieben oder übermäßig anfühlt.

Ich wollte meinen neuen Kräutergarten hervorheben, also nahm ich diese entzückende Bewässerung, die mit den Gartenwerkzeugen verbunden war, die ich ausgestellt habe. Ich habe auch einige meiner Lieblings -Designbücher herausgebracht (die leicht versteckt werden können, falls es regnet), farbenfrohe Untersetzer für Unterhaltung und Kerzen für die Dämmerungsnächte, die ich mit einem Buch auf meiner „neuen“ Veranda zusammengerollt habe.

Kaufen Sie die Veranda ein: 
Weiße Seitentische | Teppich | Verzinkte Mini -Pflanzer | Korallennagentabelle | Saitenlichter | Untersetzer | Goldkerzenhalter (ähnlich) | Bewässerung kann | Gartenwerkzeuge | Marine- und Korallenkissen | Gestreiftes Kissen | Übergroße Khaki -Kissen | Limonade Carafe

Haben Sie Ihren Außenbereich für die neue Saison noch in Angriff genommen?? Sagen Sie uns in den Kommentaren! Alle anderen Ratschläge, die Sie anbieten können, wie Sie einen Außenbereich aufbauen können?


Dieser Beitrag wird Ihnen von TargetStyle zu Ihnen gebracht. Kaufen Sie die neue Heimkollektion in Stores und online ein.