Ein Anfängerleitfaden zur Lagerung einer Heimstange von Grund auf neu

Ein Anfängerleitfaden zur Lagerung einer Heimstange von Grund auf neu

Ich würde Ihnen gerne sagen, dass ich eine coole Food -Autorin bin, deren Heimatstab immer bereit ist, sich zu unterhalten, und dass ich ständig neue Cocktails für alle und ihre Mutter aufschlägen kann. Die Wahrheit ist, obwohl ich ein Arsenal an Alkohol in meinem Barwagen habe, arbeite ich auch einen Vollzeitjob, während ich freiberuflich mit meinem tatsächlichen Leben und am Ende des Tages eine Kreatur des Komforts ausgleichen kann. Wenn ich keine Rezepte recherchiere, entwickle oder teste, werden Sie normalerweise einen meiner Stammgäste trinken: Tequila Sunrise, Wodka und Saft, Rotwein oder Stella Artois.

Während es normal ist, eine Hausbar zu wollen, die mit oberster Spirituosen von oben bis unten bestückt ist, ist die Realität nur Ihre am häufigsten verwendeten Flaschen, während die anderen Staub sammeln.

Ich denke, die Idee, eine Home Bar mit dem Nötigsten zu halten. Was jedoch eine „gut sortierte“ Heimleiste für eine Person ist, kann sich von einer anderen unterscheiden. Deshalb habe ich eine Liste von Wesentlichen gesammelt, um Sie durch das zu unterstützen, was Sie vielleicht wirklich brauchen.

Zuerst erforschen

Wenn Sie festgestellt haben, welchen Alkohol Sie häufig verwenden, ist es hilfreich, ein paar Cocktail-Rezeptbücher zu haben-insbesondere wenn Sie neue Getränke mit dem Alkohol erstellen möchten. Der Kauf neuer Flaschen Schnaps kann teuer sein. Sie möchten also sicherstellen, dass es Ihre Weile wert ist. Es ist wichtig, im Voraus zu planen und Rezepte zu recherchieren, auf diese Weise sammelt eine neue Flasche keinen Staub (und hey, Sie probieren dabei neue Dinge aus, was immer Spaß macht!).

Identifizieren Sie die Rezepte, die Sie für einfach, zugänglich und angenehm halten, und kann bald zu Ihrer am häufigsten verwendeten Aufstellung hinzugefügt werden. Hier sind einige meiner Lieblingsbücher, die zugängliche Rezepte anbieten, aber auch Tipps, Geschichten und historische Leckerbissen hinter vielen beliebten Getränken hinzufügen:

  • Das wesentliche New York Times Book of Cocktails
  • Schütteln Sie Rühren Schluck
  • Die neue Cocktailstunde: Der wesentliche Leitfaden für handgefertigte Getränke
  • Das Handwerk des Cocktails: Alles, was Sie wissen müssen, um ein Meister -Barkeeper zu sein, mit 500 Rezepten

Barwerkzeuge

Quelle: Design Love Fest

Barwerkzeuge sind sehr wichtig, um den perfekten Cocktail zu schaffen. Ein Bestand an essentiellen Balkenwerkzeugen hat viele Vorteile, wie z. Obwohl dies sehr häufige Werkzeuge sind, die zur Hand sind, haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie all diese gleichzeitig benötigen. Denken Sie an Ihre bevorzugten Cocktails (oder an diejenigen, die Sie kürzlich recherchiert haben) und welche Tools Sie tatsächlich brauchen. Sie brechen also nicht die Bank.

  • ICE Bucket und Scoop - hilfreich, damit die Gäste problemlos auf Eisoberflächen zugreifen können
  • Dekanter - hauptsächlich zum Aufbewahren von Wein (Dekanter entfernen Sediment aus dem Wein und helfen dem Oxidationsprozess)
  • Korkenzieher und Flaschenöffner - Must -Have Classic Bar Tools zum Öffnen
  • Jigger - hilft, die richtige Menge an Alkohol zu messen (Konsistenz ist wichtig, wenn Sie Ihre Cocktails basteln)
  • Cocktail -Shaker und Sieb - hilfreich, um zur Hand zu haben und großartig, um ein richtiges Eiskalt, geschütteltes Getränk zu bekommen (und um den Inhalt gründlich anzustreben)
  • Muddler und Mixing Spoon - Ein Muddler zerquetscht Kräuter und extrahiert die ätherischen Öle und Aromen aus den Zutaten; Der Löffel dient zum Mischen von Cocktails
  • Cocktail -Picks, Untersetzer, Servietten und Strohhalme - tolle Vorräte für Unterhaltung zur Hand haben

Glaswaren

Quelle: Natalie Watson einmal Mi

Glaswaren sind wichtig, um zur Hand zu haben, aber auch nicht das Gefühl, dass Sie jede davon benötigen. Bestimmte Glaswaren werden manchmal für bestimmte Getränke verwendet, aber ein kleiner Bestand an Glaswaren ist in Ordnung. Es ist mit Sicherheit zu sagen, dass eine Reihe von Hochball- oder Collins-Brillen, Rot- und Weißweingläser, Champagnerflöten und altmodische Brillen genug sein werden, aber denken Sie wieder darüber nach, was Ihre persönlichen Getränke sind.

  • Collins Glass- Ein Glas-Tumbler, mit dem gemischte Getränke serviert wurden; schmaler als ein Highball -Glas
  • Martini Glass- Hält drei bis fünf Unzen Spirituosen (die meisten Martinis fordern ungefähr 3 Unzen)
  • Highballglas- Ein Glas-Becher, mit dem gemischte Getränke serviert wurden; größer als ein altmodisches Glas und kürzer als ein Collins -Glas
  • Altmodisches Glas- auch Lowball oder Felsglas genannt; Ein kurzer Glas Tumbler servierte Alkohol „auf den Felsen“
  • Rot- und Weißweinglas- Es gibt verschiedene Größen für Weingläser, abhängig von der Art des Weins, der serviert wird
  • Bierbecher und Pintglas- Je nach Bier werden diese auch in verschiedenen Größen und Formen erhältlich
  • Champagnerflöte- Glaswaren für Champagner gemacht

Kiste und Barrel sind eine großartige Quelle, um eine Brille zu einem günstigen Preis zu kaufen (ich liebe es, hier Glaswaren zu kaufen), vergessen Sie jedoch nicht, Ihre örtlichen Haushaltswaren, Ziele oder Walmart, örtliche Küchenwarengeschäfte oder Discount -Läden und Sparsamkeit zu überprüfen Geschäfte haben normalerweise tolle Angebote für Glaswaren.

Alkohol

Quelle: Handwerk und Cocktails

Ihre Sammlung von Alkohol sollte auf Ihren persönlichen Geschmack zugeschnitten sein, aber irgendwann möchten Sie möglicherweise andere klassische Alkohol hinzufügen, die jede Menge, die Sie veranstalten, befriedigen, insbesondere nachdem Sie neue Rezepte gelernt haben. Fühlen Sie sich nicht verpflichtet, all dies zu kaufen, sondern verbringen Sie nur Zeit damit, ein paar klassische Cocktailrezepte zu erforschen, bevor Sie in eine Flasche Alkohol investieren, an die Sie nicht gewohnt sind.

  • Bourbon
  • Brandy
  • Gin
  • Rum (hell, dunkel oder gewürzt)
  • Scotch
  • Tequila
  • Wodka
  • Whisky (Kanadier, Rye, Irish Whisky)

Cordials und Liköre

Quelle: Stoffer -Fotografie für das Everygirl

Liköre sind eine großartige Ergänzung zu vielen Cocktailrezepten. Hier ist eine Liste von einigen, die Sie in Ihrer Heimat Bar zur Hand haben können.

  • Amaretto - ein süßer italienischer Likör mit Mandelgeschmack
  • Creme -Likör - umfasst im Allgemeinen Milchcreme und aromatisierter Likör
  • Kaffeelikör - ein Kaffeetränk mit einem Schuss Likör
  • Chambord - Eine Liquegermarke mit Himbeergeschmack
  • Crème de Cacoa / Crème de menthe - süße, schokoladen- oder Minzgeschmack Liköre
  • Trockener/süßer Wermut - Wein mit Kräutergeschmack im trockenen und süßen Geschmack
  • Orangefarbener Likör (Cointreau, Grand Marnier, Triple Sec, Curaçao) - Liköre mit Orangengeschmack
  • St. Germain Elderblume Likör - Ein Likör mit Elderblumengeschmack gewürzt

Säfte und Mixer

Quelle: das kleine Epikuraner

Mixer, die alkoholfrei sind, werden Cocktails verleihen, um Volumen und Geschmack zu verleihen. Wahrscheinlich haben Sie bereits die meisten davon zu Hause auf Lager!

  • Säfte -Cranberry, Grapefruit, Zitrone/Limette, Orange, Ananas, Tomate
  • Sodas -Club Soda, Cola, Zitronen -Limetten -Soda, Ingwer Ale/Bier, Tonic
  • Mixer -Bitter, Kaffee, Grenadine, halbe und halbe/milch, einfacher Sirup, saure Mischung, heiße Sauce
  • Mischungen vor der Posse - Margarita Mix, Pina Colada Mix, Bloody Mary Mix

Garnieren

Quelle: Zucker und Stoff

Garniten sind der letzte Schliff, um Ihre Gäste mit einem schönen (und leckeren) Cocktail zu beeindrucken.

  • Zitronen, Limetten und Orangen (in Schale, Keil oder Scheibenform)
  • Zuckerwürfel
  • Oliven
  • Maraschino -Kirschen
  • Kräuter und Blumen (Rosmarin, Thymian, Lavendel, essbare Blumen, Salbei)
  • Andere Früchte und Gemüse im Zusammenhang mit den Zutaten im Cocktail

Bier und Wein

Quelle: Jennifer Kathryn für das Evergirl

Es ist immer hilfreich, ein paar Flaschen Bier oder Wein als Option für Gäste zur Hand zu halten. Wir haben ein paar Anleitungen für Bier und Wein geschrieben, um Ihnen zu helfen.

Bereit, Ihre eigenen Cocktails zu erstellen? Schauen Sie sich unsere Guides an, um einen klassischen Gin und Tonic, Moskauer Maultiere oder einige Mocktails für Ihre schwangeren/alkoholfreien Freunde zu machen!