6 Tipps zum Durchführen Ihres ersten Mittagessens

6 Tipps zum Durchführen Ihres ersten Mittagessens

Einige unserer erfolgreichsten Meetings sind bei einem leckeren Essen in einem Lieblingsrestaurant stattgefunden, aber das Essen während des Deals -Makings ist mit seinen Herausforderungen verbunden!  Wann fängst du an, Shop zu reden?? Was ist am einfachsten zu essen, während Sie sich unterhalten?

Wir haben Sie also mit diesen fünf Tipps für ein produktives Mittagessen für den Erfolg eingerichtet:

1. Suchen Sie einen Ort aus und kommen Sie früh an.

Nichts sagt, dass Sie es unter Kontrolle haben, als würden Sie an Ihrem Tisch mit einem Getränk in der Hand auf Ihren Gast warten. Kommen Sie ungefähr 15 Minuten früher an, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Meeting pünktlich beginnen und auch sicher sein können, dass Sie einen guten Tisch mit minimalem Lärm haben. Während es unter bestimmten Umständen angebracht sein kann, Ihren Kollegen an der Vorderseite des Restaurants zu treffen, werden Sie sich viel mehr bereit fühlen, um zum Geschäft zu gehen, wenn Sie bereits am Tisch sind und sich nicht Sorgen über Dinge wie die Windung aus einem Mantel und das Siedeln besorgen in deiner Handtasche. Stellen Sie sicher.  Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um ein paar Minuten Zeit zu brauchen, um Ihr Besprechungsziel zu erreichen, was uns zu…

2. Planen Sie die Besprechungsdiskussion in „Kursen.”

Idealerweise wissen Sie bereits, was Sie aus diesem Mittagessen herausholen möchten. Suchen Sie eine neue Geschäftsmöglichkeit?? Nachfolgend des Status eines Projekts? Wählen Sie die ein oder zwei Dinge aus, die Sie bei diesem Meeting besprochen haben möchten, und konzentrieren Sie sich darauf, dass diejenigen gut ausgeführt werden. Ein Restaurant mit Restaurants ist nicht der richtige Ort für eine Wäscheliste von Aktionsartikeln, die Sie überprüfen können.

Ein weiterer großartiger Trick ist, sich an Ihren Inhalt des Mittagessens zu denken, das in „Kursen“ stattfindet, genauso wie Sie etwas zu trinken und zu Mittag zu trinken und dann die Registerkarte abzuholen. Zum Beispiel funktioniert es gut, sich an soziale Themen zu halten und sich mit Reisen und allgemeinen persönlichen Daten zu informieren, während Sie Getränke und Ordnung haben. Weitere konkrete Arbeitsdiskussionen können über das Essen wie die Identifizierung von Aktionsartikeln mit ein wenig Chit-Chat eintreten, ist eine großartige Möglichkeit, um zu schließen, da Sie den Scheck erwarten.

3. Bestellgabel nur Lebensmittel bestellen.

Wählen Sie ein leicht zu essen Mittagessen für Ihr Meeting und bestellen Sie nur Lebensmittel, die mit einer Gabel gegessen werden können (vermeiden!). Salate sind immer eine gute Wahl, ebenso wie jede Kombination einiger kleinerer Vorspeisen, die bereits in winzigen Bissen erhältlich sind. Sie möchten auch zuerst Ihre Gast bestellen, und es ist schön, dem Beispiel zu folgen, wenn sie sich für zwei Kurse entscheiden. Sie möchten nicht.

4. Seien Sie beabsichtigt, die Notiz zu nehmen.

Einer der schwierigsten Teile von Mittagessen ist es, Notizen zu machen oder Papiere beim Essen zu behandeln. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und vorbühnen Sie Ihren Stift und Ihr Notizbuch in einer kleinen Tasche Ihrer Tasche-Sie möchten nicht nach ihnen herum fischen müssen, wenn die Dinge beim Mittagessen interessant werden. Sie möchten sich auch für ein Notizbuch entscheiden, die ein paar Zentimeter groß sind, um genügend Platz für Notizen zu haben, es sei denn. Wenn dies der Fall ist, entscheiden Sie sich für ein Pad -Folio mit einem Reißverschluss, um die Dinge in Ordnung zu halten.

5. Mit Autorität abschließen.

Das Ende eines Mittagessens kann etwas umständlich werden, wenn Sie nicht ausgedacht haben, wie Sie mit dem Abschluss umgehen sollen. Wenn Sie Aktionselemente mitnehmen müssen, überprüfen Sie sie, während die Teller gelöscht werden und der Scheck eintrifft. Wenn Sie die Einladung gemacht haben, machen Sie den Kauf.

Schließen Sie mit dem Chatten darüber, wann Sie als nächstes Ihren Kollegen sehen werden, und können Sie sie sogar an erster Stelle abreisen, während Sie sich um die Rechnung kümmern. Ein paar Minuten am Tisch selbst nach dem Meeting können hilfreich sein, um ein paar Notizen zu schreiben, für die Sie während des Treffens möglicherweise keine Zeit hatten.

6. Follow-up nach dem Treffen.

Genießen Sie dieses Treffen! Nicht in einer Büroumgebung zu sein, ist eine großartige Möglichkeit, um Geschäftsbeziehungen weiterzuentwickeln und Ihr professionelles Tool -Kit zu entwickeln.  Um die Dynamik am Laufen zu halten, senden Sie am selben Tag eine kurze E -Mail oder einen Text.  Tolle Follow-up ist genauso wichtig wie das Meeting selbst und bietet Ihnen noch eine Möglichkeit, Ihre großartigen Professionalität und organisatorischen Fähigkeiten zu demonstrieren!

Genießen Sie schließlich Ihr Treffen! Nicht in einer Büroumgebung zu sein, ist eine großartige Möglichkeit, um Geschäftsbeziehungen weiterzuentwickeln und Ihr professionelles Tool -Kit zu entwickeln.

Haben Sie Tipps für Mittagessen Meetings?? Teilen Sie sie mit uns in den Kommentaren unten mit.