6 Apps für besseres Geldmanagement

6 Apps für besseres Geldmanagement

Ein ausgewogenes Budget, die gezahlten Rechnungen und Dollar, die gespart wurden-ist zweifellos, dass die Eroberung des Geldmanagements sich oft wie ein Vollzeitjob anfühlen kann. Es ist leicht, das Gefühl zu haben, dass Sie mehr Zeit und zusätzliche Hände brauchen, um alle Aspekte Ihrer finanziellen Gesundheit auf dem Laufenden zu halten, aber tief einatmen! Es ist nicht nötig, sich gestresst oder überwältigt zu fühlen.

Dank der Technologie müssen Sie sich nicht mehr ausschließlich auf die Methoden der alten Schule verlassen, um die Finanzen auf dem Laufenden zu halten. Das ist richtig, jetzt können Sie ein besseres Geldmanagement direkt an Ihren Fingerspitzen haben. Von der Sparen bis zum Aufteilungskosten können Sie Ihre Finanzziele mit Hilfe Ihres Smartphones erreichen.

1. Minze

Mint ist wohl die bekannteste Budgetierungs-App-und aus gutem Grund. Anfänger und Experten des Geldmanagements sollten ihm eine Testfahrt geben. Sie müssen einige Zeit beiseite stellen, um Ihr Profil einzurichten, und die Eingabe der gesamten Bankkontoinformationen kann etwas einschüchternd sein. Zugegeben, ich wartete monatelang, bevor ich mein Profil abgeschlossen hatte, weil ich mir Sorgen um die Sicherheit meiner persönlichen Daten machte. Aber Jahre später bleiben meine Informationen dank Minzs dreifacher Schutz sicherlich sicher.

Meine bevorzugte Münzfunktion ist die Account -Übersichtsseite, mit der Sie alle Ihre Finanzinformationen (von Darlehen bis hin zu Überprüfungskonten) auf einem einzelnen Bildschirm betrachten können. Mit Mint können Sie auch detaillierte Budgets erstellen und Ihre Ausgaben verfolgen, indem Sie mit Kreditkarten und Bankkonten verlinken. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, ob Sie diese fantastischen (dennoch leicht überteuerten) Stiefeletten versprühen sollten, ist die Überprüfung Ihrer Bekleidungszulage auf Minze nur einen Klick entfernt.

2. Sie brauchen ein Budget

Wie Sie vielleicht vermutet haben, benötigen Sie ein Budget eine Budgetierungs -App. Ähnlich wie bei Mint verfolgt YNAB die Ausgaben in allen Kategorien und ermöglicht es Ihnen, genau zu entdecken, wohin Ihr ganzes Geld geht. YNAB bringt Ihre finanziellen Ziele durch einen intensiven neuntägigen Kurs und eine Vielzahl laufender Online-Kurse auf die nächste Stufe. Ihre Methodik basiert auf den vier Regeln von YNAB:

1. Geben Sie jedem Dollar einen Job

2. Heb's auf für einen Regentag

3. Rollen mit den Schlägen

4. Leben vom Einkommen des letzten Monats

Zu einem einmaligen Preis von 60 US -Dollar ist YNAB bei weitem die teuerste App auf der Liste. Aber manchmal ist es der Schub, Geld zu beschreiben, den Sie brauchen, um sich an Tore zu halten. Denken Sie daran, im Gegenzug sparen Sie mehr und halten sich an ein Budget fest.

3. Münzkosten

Vor nicht allzu langer Zeit vergaß ich ständig, die eine oder andere Rechnung zu bezahlen, also war ich begeistert, als Minze.com veröffentlichte Mint -Rechnungen. Das Laden Ihres gesamten Kontos in Minz -Rechnungen ist ein bisschen mühsam (leider kann die App Ihr ​​Profil nicht von Minze ausziehen), aber es lohnt sich auf jeden Fall, dass es sich lohnt. Es hält alle meine Rechnungen an einem Ort und sendet E -Mail -Warnungen, wenn eine Rechnung bald fällig ist. Wenn Sie Ihr Girokonto verknüpfen, können Sie sogar alle Ihre Rechnungen über die App bezahlen. Ich habe seit der Anmeldung keine einzige Rechnung verpasst, was meiner Meinung nach ein echter Beweis für den Wert des Dienstes ist!

4. Eicheln

Wenn Sie mit der Idee des Investierens gespielt haben, ist Acorns eine großartige Möglichkeit, anzufangen. Diese App investiert die Ersatzänderung von jedem Kauf, den Sie getätigt haben, in einen kostengünstigen Börsenfonds (ETF). Also, wenn Sie einen Latte für 2 $ kaufen.50, Eicheln werden 0 $ investieren.50. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, Acorns können Ihre Risikotoleranz von konservativ bis aggressiv auswählen. Außerdem erklären leicht zu lesende Diagramme erwartete Renditen und ideale Portfolio-Mixe. Es ist also so ziemlich alles, was Sie brauchen, um Ersatzveränderungen in eine großartige Lektion über Investition zu verwandeln. Noch besser? Bei 1 USD pro Monat ist die Gebühr von Acorns günstiger als die meisten Brokergebühren.

5. Ziffer

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Geld zu sparen, ist die Digit die App für Sie. Alle paar Tage überträgt die Ziffern kleine Geldbeträge in ein Sparkonto (in der Regel zwischen 5 und 50 US-Dollar pro Woche). Sobald Sie Ihr Bankkonto verbinden, analysiert die Digit Ihre Ausgabengewohnheiten und zielt darauf ab, zusätzliches Geld zu überweisen, das Sie nicht verpassen werden. Da es sich darauf konzentriert, kleine Geldbeträge zu sparen, empfehle ich, Digit zu verwenden, um Ihren regulären Sparplan zu ergänzen. Verwenden Sie Ihre Ziffernfonds, um das Prinzip für Ihre Studentendarlehen oder Ihre Hypothek abzuzahlen. Sie werden überrascht sein, wie sich kräftige Kredite ein wenig mehr für Ihr Prinzip für Ihr Prinzip mehr überschaubar machen!

6. Tricount

Das Aufteilen von Ausgaben mit Reisekumpels und Mitbewohnern ist niemals so einfach wie es sein sollte. Jemand bezahlt immer zu viel und andere fühlen sich schuldig, zu wenig zu bezahlen. Dort kann Tricount helfen. Tricount ist unglaublich einfach: Sie ermöglichen es Ihnen, zu verfolgen, was jede Person zahlt und wer Geld schuldet.

Ich habe Tricount während eines kürzlichen Roadtrips mit Tricount gemacht und es hätte nicht einfacher sein können! Ich konnte jede Kosten (von Benzin zu Hotelzimmern) verfolgen und auch die Zahlungen im Auge behalten. Am Ende der Reise teilte ich unseren Tracker und die Details darüber, was alle schuldeten. Zugegeben, Sie könnten alle diese Informationen mit Papier und Stift verfolgen, aber Tricount stellt sicher, dass Sie keine Daten verlieren und alle Berechnungen für Sie durchführen. Diese App eignet sich auch hervorragend zum Teilen von Ausgaben mit einem Mitbewohner, insbesondere wenn Sie derjenige sind, der immer das Toilettenpapier kauft.

Wir alle wissen, dass das Geldmanagement ernsthafte Aufmerksamkeit, Berücksichtigung und harte Arbeit auf sich nehmen kann. Dank der Technologie können Sie einen Teil dieser finanziellen Belastungen von Ihrem Teller nehmen! Probieren Sie einige dieser Apps aus, um sich auf die finanzielle Sicherheit vorzubereiten.