17 der einfachsten Möglichkeiten, jetzt gesünder zu werden

17 der einfachsten Möglichkeiten, jetzt gesünder zu werden

Seit dem 1. Januar rollte herum und Neujahrsvorsätze wurden in die neue, erste Seite Ihres neuen Planers geschrieben, und haben uns darüber unterhalten, Ihr gesündeste Selbst zu werden und Ihre Ziele zur Rechenschaft zu ziehen. Vielleicht haben Sie Ihre Ziele durchaus erfolgreich gelungen und sind bereit für einige kleinere Updates und neue Herausforderungen, oder Ihre Neujahrsvorsätze dauerten bis zum 2. Januar (kein Urteilsvermögen (kein Urteilsvermögen!). In beiden Fällen sollte sich „gesünder werden“ nicht restriktiv sein oder Sie unglücklich machen.

Ich bin der Ansicht, dass Gesundheit ermächtigt, reichlich vorhanden ist und Ihnen dabei hilft, sich selbst zu lieben. Alles, was sich restriktiver, entzogener oder unglücklicher anfühlt, ist alles andere als „gesund.„Lerne zu lieben, deinem Körper das zu geben, was er braucht - nicht mit überwältigenden Zielen wie einem 5 -km -Lauf oder dem Ausschneiden aller Zucker; Aber mit momentanen, einfachen Tipps und Tricks, die einen großen Unterschied machen. Hier sind 17 einfache Dinge, die Sie heute tun können, um viel gesünder zu werden, ohne es zu versuchen (Neujahrsvorsätze, wer?):

1. Trinken Sie ein Glas Wasser (mit einem Schub)

Das einfachste, was Sie tun können, um Ihren Körper zu machen eine Menge gesünder in weniger Minuten? Trinken Sie ein großes Glas Wasser -ernsthaft. Sie wissen, dass Wasser entscheidend für die Bleiben von Feuchtigkeit und gesund ist!). Wasser hilft Ihrem Körper, in allem, vom Verdauungssystem bis zur Absorption von richtigen Nährstoffen, richtig zu funktionieren. Für einen noch größeren Nährstoffschub fügen Sie Ihrem Wasser wie Zitrone Superzutaten hinzu (fördert die Verdauung und beladen mit Vitamin C), Chlorophyll (entgiftet die Leber und reduziert das Krebsrisiko) oder Minze (verbessert die Gehirnfunktion und lindert Indigität)).

Quelle: @sakaralife

2. Passen Sie Ihre Haltung an

Ich hatte nicht viel Zeit zum Training? Keine Notwendigkeit, in Panik zu geraten - mit Ihren Schultern Rücken direkt aufzustehen, aktiviert Ihren Rücken, Ihre Arme und Ihre Kernmuskeln (Hallo, kranker -Pack!). Gute Haltung ist auch gut für eine optimale Verdauung, die Verhinderung von Verletzungen und die Verbesserung Ihrer Stimmung. Wann immer Sie sich den ganzen Tag erinnern, rollen Sie Ihre Schultern zurück und setzen Sie sich/stehen Sie hoch auf. Sie können sogar versuchen, Erinnerungen bei der Arbeit einzustellen, um größer aufzusetzen, oder eine Notiz als Telefon -Tapete festlegen, um Sie zu erinnern, wann immer Sie auf Ihrem Telefon gehen (wenn Sie so extra sein möchten wie ich).

3. Ein Probiotikum nehmen

Inzwischen wissen Sie, dass Sie eine probiotische Ergänzung einnehmen sollten (um Ihren Darms mehr gute Bakterien aufzunehmen - Duh!), aber Sie nehmen vielleicht nicht jeden Tag einen tatsächlich ein. Ein Mangel an guten Bakterien in Ihrem Darm zeigt sich nicht nur in Blähungen, Magenschmerzen oder Verdauungsproblemen, sondern kann auch in Ihrer psychischen Gesundheit, in Hautproblemen oder sogar in der Gesundheit Ihres Haares angezeigt werden. Egal, ob Sie eine gesündere Verdauung, einen besseren Fokus oder ein Blake Lively Hair anstreben, ein Probiotikum macht einen großen Unterschied in Ihrer allgemeinen Gesundheit. Stellen Sie sicher.

Quelle: @rrayyMe

4. Spazieren gehen

Gehen ist nicht nur gut für Ihr Fitbit (jeder andere kümmert sich mehr darum, 10.000 Schritte zu erreichen als alles andere auf der Welt?), es ist gut für Ihre körperliche und geistige Gesundheit. Eine Spaziergang erhöht die Herzfrequenz und stärkt die Muskeln, auch wenn es sich nicht wie ein Training anfühlt. Vielleicht haben Sie auch von Gehensmeditation gehört, um Inspiration zu bekommen, den Geist zu klären oder Ihre Stimmung zu steigern. Machen Sie also Ihre Mittagspause, um nach dem Abendessen etwas zu spazieren gehen oder spazieren gehen. Wenn es draußen noch kalt ist oder dass Sie nur noch Zeit für einen Spaziergang hinter sich lassen!) Einer meiner Lieblings -Hacks ist es, die neuesten zu beobachten Game of Thrones oder Beantwortung von E -Mails beim Gehen auf das Laufband.

5. Eine Tasse grünen Tee trinken

Nehmen Sie eine Lektion von einigen der ältesten Gesundheitspraktiken der Welt, die Tee seit Jahrhunderten als inhärenten Bestandteil der optimalen Gesundheit verwendet haben - Tee ist mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen beladen, wobei Green die Pack. Es ist mit vielen Antioxidantien beladen, einschließlich EGCG, die zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet wurden. Grüner Tee erhöht auch die körperliche Leistung, verbessert die Gehirnfunktion und tötet schlechte Bakterien ab. Ersetzen Sie Ihre zweite Tasse Kaffee durch einen grünen Tee für einen starken Gesundheitsschub.

Quelle: @allison_rolfes

6. Machen Sie eine Stunde Pause von Ihrem Telefon

Sie wissen, dass es gut für Sie sein wird, und doch ist es so. HART. ZU. TUN. Aber verpflichten Sie sich auf Ihre Gesundheit und legen Sie Ihr Telefon ab im Augenblick (Oder vielleicht, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben) - Eine Pause von Ihrem Telefon ist nicht nur auf wundersame Weise für Ihre psychische Gesundheit, sondern auch sicher, dass Sie Ihre Zeit produktiv verbringen. Arbeit zu erledigen, zu trainieren oder nur ein Buch zu lesen, ist so viel einfacher und friedlicher, ohne die Versuchung Ihres Telefons, Sie anzustarren.

Quelle: @Rianasingh_

7. Fügen Sie Ihrem Smoothie oder Tee eine Scheibe Ingwer hinzu

Ingwer kann Übelkeit und Krämpfe helfen, aber die Superfood -Wurzel ist auch als intensiver Entzündungsrückgang bekannt. Wenn Sie sich kalt fühlen oder nur einen einfachen Health -Hack haben möchten, der das Gefühl hat, Ihre Scheiße zusammen zu haben, fügen Sie Ihrem Smoothie oder Tee eine Prise frisch Die ich nicht-ich habe meine Shit-Together-Sache).

8. Trockenpinsel vor der Dusche

Während wir uns in der Regel darauf konzentrieren, von innen nach außen gesünder zu werden, ist das lymphatische System auch wichtig, damit unser Körper ordnungsgemäß funktioniert. Das summte lymphatische System ist ein Netzwerk von Geweben und Organen, das für die Befreiung des Körpers von Abfall und Giftstoffen verantwortlich ist. Die lymphatischen Gefäße ähneln dem Kreislaufsystem (wie Venen und Kapillaren), da sie von außen ausgerichtet werden können. Entgiften Sie Ihren Körper durch eine lymphatische Massage, eine Infrarot -Sauna oder trocken.

Quelle: Schön in LA

9. Gehen Sie heute Abend 30 Minuten zuvor schlafen

Das Erreichen eines Ziels von 8 bis 9 Stunden Schlaf jede Nacht scheint ein steiles Ziel für diejenigen von uns zu sein, die das Gefühl haben, 24 Stunden am Tag Dinge zu tun haben. Aber du weißt, was nicht so steil erscheint? Steigen Sie heute Abend 30 Minuten früher ins Bett als Ihre übliche Schlafenszeit. 30 Minuten ist wahrscheinlich die Zeit, die Sie verbringen, um durch Instagram zu scrollen oder nach der Dusche auf Ihrem Bett in Ihrem Handtuch zu sitzen (das stimmt, ich sehe Sie). Legen Sie den Hörer ab, lassen Sie sich Ihre Nachtcreme an und gehen Sie ins Bett. Wenn sich 30 Minuten immer noch zu viel anfühlen, probieren Sie nur fünf Minuten früher und fügen Sie pro Nacht mehr fünf Minuten hinzu, bis Sie 7-9 Stunden schlafen.

10. Machen Sie eine Mahlzeit aus nur saisonalen Produkten

Saisons bedeutet nicht, dass Sie auf lokale Produkte beschränkt sind. Sie können immer noch alle Ihre organischen Früchte und Gemüse im Lebensmittelgeschäft, im Markt oder im Lieferservice laden (erneut kein Urteilsvermögen!) Ihrer Wahl. Was es bedeutet, ist, dass das Obst und Gemüse, das Sie essen, natürlicher und lokal wachsen, als Obst außerhalb der Saison zu essen (auch nicht mehr Nährstoffe als Ihre Grundprodukte. Schauen Sie sich diesen saisonalen Lebensmittelführer an, um zu sehen, welche Lebensmittel in dieser Saison in Ihrer Nähe wachsen.

11. Strecken

Sie haben gehört, wie wichtig es ist, nach dem Training für flexible Muskeln zu dehnen, richtig? Aber Dehnung ist auch gut für Ihre allgemeine Gesundheit. Wenn Sie eine Stretch -Pause einlegen oder einige Strecken in Ihre Morgen-/Nachtroutine hinzufügen. Gehen Sie voran und holen Sie sich Ihren Abwärtshund auf.

Quelle: @Theplantedone

12. Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie essen

Wenn Ihr Essensplan so aussieht, wie ich es aussieht, ist dies als solches: Schlürfen Sie einen Smoothie auf Ihrem Morgenpendel, schaufeln Die Real Housewives von Beverly Hills zum Abendessen.Klingt wie dein Tag? Es ist so einfach, sich an die Gewohnheit zu bringen, unterwegs oder hinter einem Bildschirm zu essen, wenn das Leben beschäftigt ist, aber es ist sich Zeit, sich gründlich zu kauen und langsam zu essen-es ist besser für die Verdauung-es ist einfacher für den Magen (also kein unangenehmer Aufblähen oder Magenschmerzen!) und kauen etwa 30 Mal pro Mund voll (ja, so viele!) stimuliert genug Verdauungsenzyme, um das Essen abzubauen. RHOBH kann warten.

13. Fügen Sie Ihrer Mahlzeit Blattgrün hinzu

Blattgemüse wie Grünkohl, Spinat, Romaine und Rucola sind einige der gesündesten Lebensmittel der Welt. Sie sind mit Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen beladen, während sie unglaublich kalorienisch sind. Sie verhindern das Altern, helfen Ihrem Herzen, entgiften Ihr Blut und Ihre Organe (einschließlich Ihrer Haut!) und füttern Sie Ihren Darm. Ich möchte Blattgrün in zwei Mahlzeiten pro Tag einbeziehen, aber Sie können heute Abend so einfach wie möglich mit Grünkohl zu Ihrer Pasta hinzufügen oder nach einem Beilagensalat fragen, wann immer Sie auswärts essen.

14. Gehen Sie nach draußen

Auch nur fünf Minuten außerhalb können die Cortisolspiegel senken und Ihre Stimmung steigern. Sun gibt Ihnen einen Schub von gut für Sie Vitamin D, und wenn Sie im Freien sind, fühlen Sie sich wacher und alarmierter. Bringen Sie Ihre Arbeit nach draußen, gehen Sie spazieren gewarnt!).

Quelle: Raachhel

15. Reinigen Sie Ihre Speisekammer

Und jetzt für den harten Liebe Teil: Gesunde Gewohnheiten beginnen mit dem, mit dem Sie sich umgeben. Wenn Sie das nächste Mal mehr 10 Minuten zum Töten haben, halb gefressen. Es gibt wahrscheinlich eine Art ungefressenes und ungesunde Essen im hinteren Teil Ihrer Speisekammer, die Sie sich selbst sagen werden, dass Sie nicht essen, aber nach spät in der Nacht oder wenn Sie sich zu faul fühlen, um sich ein Essen zu machen. Frühling reinigen Sie Ihre Speisekammer wie Sie Ihr Kleiderschrank - lassen Sie sich los.

16. Fügen Sie jeder Mahlzeit Kräuter hinzu

Basilikum auf Pizza oder Koriander in Suppe klingt wie eine schicke Garnitur. Der Grund, warum diese winzigen kleinen Grüns so stark sind, ist, dass sie mit Antioxidantien, Mineralien und Vitaminen gepackt sind. Wenn Sie nicht nur frische Kräuter wie Basilikum, Koriander, Minze oder Petersilie zu jeder Mahlzeit hinzufügen, machen Sie Ihr Essen nicht so viel geschmackvoller, sondern es reguliert das Verdauungssystem, steigert das Immunsystem, liefert antibakterielle Eigenschaften und mehr.

Quelle: @SwellBottle

17. Atme atmen (ernsthaft)

Ich bin ein großer Anhänger daran, in der Mitte stressiger Momente tief einatmen zu können (denken Sie an: Diese enge Arbeitsfrist oder wenn Ihre Mutter Sie daran erinnert, Ihre Steuern zu zahlen nochmal), Atmung macht viel mehr für Ihre Gesundheit als nur als Bewältigungsmechanismus für Stress zu arbeiten. Tiefe Atmung stimuliert tatsächlich das parasympathische Nervensystem, das die Hormonproduktion stimuliert, das Blut sauerstoffs, freisetzt Muskelverspannungen, erleichtert die Verdauung und verringert den Cortisolspiegel. Machen Sie so oft, wie Sie sich den ganzen Tag und vor jeder Mahlzeit erinnern.

Was sind Ihre einfachen, einfachen, gesunden Gewohnheiten??