15 Selbstpflegeakte, an die Sie nicht gedacht haben

15 Selbstpflegeakte, an die Sie nicht gedacht haben

Selbstpflege ist was auch immer du willst, dass es sein soll. (Ja, sagen Sie es noch einmal für die Leute im Rücken. 🙌 🏼) Es gibt dieses Missverständnis, dass die Selbstversorgung meditieren oder positive Affirmationen rezitieren oder ein Bad nehmen muss. Während Selbstpflege sicherlich diese Dinge sein kann (Achtsamkeit ist die beste), gibt es so viele Möglichkeiten, Ihren Geist, Körper und Seele zu fördern, die viele von uns vergessen.

Es gibt so viele Möglichkeiten, Selbstpflege zu üben. Hier sind nur einige Ideen, an die Sie möglicherweise nicht gedacht haben, selbst selbst zu tun.

1. Happy Hour

Jetzt sage ich nicht die „Getränk-A-Whole-Bottle-of-Wine-and-Text. Die "Haven't-Talked-to-My-Girlfriends-über-Lebens-in-in-a-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-A-HAPPE HOHRE. Verbringen Sie einige Zeit damit, die Arbeit nachzuholen, welche Podcasts Sie hören oder wen Sie auf Bumble treffen.

2. Sprechen Sie mit einem geliebten Menschen am Telefon

Ein langes Telefongespräch ist unendlich besser als eine SMS. Ich bin unparteiisch an einer zweistündigen Konvo mit meiner Mutter, aber das funktioniert wirklich mit jedem, der Sie beruhigen und Sie dazu bringen kann, einen Schritt zurück zu machen, für eine Weile einen Schritt zurück.

Quelle: Extra Petite

3. Versuchen Sie Kickboxen (oder ein anderes Training mit hoher Intensität)

Yoga ist eine gemeinsame Form der Selbstpflege für Menschen, aber ein intensives Training wie Kickboxen ist genauso transformativ. Es ist etwas, die Luft zu schlagen, die so entspannend ist.

4. Finden Sie ein neues Café in Ihrer Stadt

Ihre Nachbarschaft hat auch süße, instagram-würdige Orte! Verbringen Sie ein wenig Zeit auf Instagram und Yelp, um die niedlichen Orte in Ihrer Nähe herauszuholen. Schnapp dir deinen Laptop, ein Buch oder nur dich selbst (weil es in Ordnung ist, in ein Café zu gehen, nur um Kaffee zu trinken!) und machen Sie sich bereit, sich in all der Niedlichkeit zu sonnen.

5. Kompliment einen Fremden

Andere fühlen sich gut auswirken, wirkt sich positiv auf Sie aus. Sagen Sie jemandem in der U -Bahn, dass Sie seine Haare oder sein Lächeln lieben. Lassen Sie jemanden auf der Straße wissen, wie sehr Sie sein Outfit zu schätzen wissen. Sie werden sich erstaunlich fühlen, wenn Sie wissen, dass Sie die Liebe an jemand anderen weitergegeben haben! (Und vielleicht, nur vielleicht wird jemand es an Sie weitergeben!)

Quelle: Sarah Joelle Fotografie

6. das Geschirr spülen

Jeder hasst das Geschirr. (Es tut mir leid, aber wenn Sie gerne Gerichte machen, bin ich ein wenig besorgt.) Es ist eine Aufgabe, die einige von uns absolut fürchten. Wie genau ist das Selbstpflege? Nun, Selbstpflege muss uns nicht unbedingt verwöhnen lassen. Es geht auch darum, die Dinge zu tun, die erledigt werden müssen, und Sie werden Sie sich auf lange Sicht besser fühlen. Kennen Sie das Gefühl einer leeren Spüle?? Das ist es, was wir hier wollen.

7. Laden Sie Freunde zu einer Weinnacht ein

Feierlichkeiten müssen kein Drei-Gänge-Abendessen mit einer Champagnerbar und Dekorationen beinhalten. Einfach ein paar Freunde einlädt zu Wein, einem lustigen Film und Pizza kann ausreichen, damit Sie sich mit Ihren Freundschaften verbunden fühlen. Dies muss offensichtlich auch nicht Alkohol einbeziehen! Hier geht es wirklich darum, die kleinen Siege zu feiern, z. Es sind die kleinen Dinge, Leute.

Quelle: @Hintofgrey

8. Einen Ausflug planen

Egal, ob Sie tatsächlich vorhaben, sich auf ein Abenteuer zu begeben oder es ist nur zum Spaß, um Ihre kreativen Säfte zu fließen. Schauen Sie Flüge, Hotels, Orte, die Sie besuchen würden, was Sie dort tun würden, wer mit Ihnen kommen würde, welche Outfits Sie tragen würden, die Ausflüge, die Sie mitnehmen würden -geben Sie sich eine Stunde Zeit, um die gesamte Reise zu planen. Sie werden erkennen, warum Reisen so wichtig ist und wie gut es sich anfühlt, für eine Weile aus Ihrem eigenen Kopf zu kommen. Sie könnten sich sogar entscheiden, tatsächlich etwas von dieser kostbaren PTO zu nehmen.

9. Nachholen Sie die Nachrichten

Es fühlt sich gut an, darüber informiert zu werden, was in unserer Gemeinde, in unserer Gemeinde und in der Welt vor sich geht. Dies hilft Ihnen, sich mehr mit Menschen zu verbinden. Auf dem Laufenden zu bleiben, was in der Welt vor sich geht. Sie könnten sich entscheiden, den Weg des Abonnierens für so etwas wie Theskimm, ein Abonnement für die New York Times oder die Zeitung, die Sie bevorzugen.

10. Machen Sie eine DIY -Gesichtsmaske

Das Maskieren ist offensichtlich eine sehr häufige Selbstpflegeaktivität, aber versuchen Sie, die Maske nur aus Artikeln in Ihrer Küche herauszuarbeiten. Sie können sich nicht nur entspannen, während Sie die Maske machen, sondern auch die Zeit, die Sie damit verbringen, es zu machen, ist eine gute Möglichkeit, Ihr Gehirn auf etwas anderes zu konzentrieren. Es ist auch erstaunlich, zu wissen, dass Sie Ihre Haut mit völlig natürlichen Dingen nähren,. Dies ist einer unserer Lieblings -DIY -Masken!

Quelle: @lavendaire

11. Machen Sie eine Liste

Manchmal kann nur alles aus Ihrem Gehirn und auf Papier kommen, um Angst oder Spannung zu erleichtern. Während eine To-Do-Liste eine offensichtliche Wahl ist, gibt es so viele andere Listen, die Sie erstellen können. Die Orte, an denen Sie in Ihrem Leben reisen möchten, Fernsehsendungen, die Sie sehen möchten, all die kleinen Dinge, die Sie glücklich machen, und Restaurants, die Sie in Ihrer Stadt ausprobieren möchten, sind alles Ideen von Listen, die Sie erstellen können. Setzen Sie sie in Ihren Planer, Ihre Notizen -App oder widmen Sie sogar ein ganzes Notizbuch für alle Ihre Listen. (Sie werden es nicht bereuen!)

12. Malen (oder etwas Kreatives machen)

Wann haben Sie das letzte Mal wirklich etwas Kreatives gemacht, das keine Arbeit beinhaltete? Holen Sie sich die Pinsel, das Washi -Band, die farbigen Stifte und alles, was Sie sonst noch brauchen, um in Ihre Creative Cloud zu gelangen. Sie könnten sich zunächst wie ein 5-Jähriger fühlen, aber Sie werden Sie in anderen Bereichen Ihres Lebens kreativ fühlen, wie z. B. Arbeit und Ihre Beziehungen.

13. Früh aufwachen

Wir sagen immer, wir wünschen uns, dass es ein paar zusätzliche Stunden am Tag gäbe. Nun, Sie können, wenn Sie Ihren Alarm ein paar Stunden zuvor einstellen! Manche Menschen schwören, wenn man um 5 Uhr morgens aufwacht, um die produktivste und entspannendste zu haben (ja, diese können zusammengehen!) Tag. Geben Sie sich etwas Zeit, um sich anderen Aktivitäten zur Selbstversorgung zu verwöhnen oder einfach ein wenig früher in Ihren Tag zu gehen, um Ihnen genügend Zeit für die perfekte Schlafenszeit zu geben.

Quelle: @raw_manda

14. Sehen Sie sich einen Film aus Ihrer Kindheit an

Wählen Sie einen Film aus, den Sie geliebt haben, als Sie jung waren (Übernachten, Geständnisse einer Teenager -Drama -Königin, Und Sie ist der Mann sind einige tolle Empfehlungen) und schnappen Sie sich Popcorn. Wenn jede Woche so viele neue Filme und Shows herauskommen, ist es schwierig, sich Zeit für unsere alten Favoriten zu nehmen. Machen Sie sich bereit zum Lachen, besonders bei den kleinen Anspielern, die Sie aus Ihrer Jugend nicht verstanden haben. Oh, wie sich die Zeiten verändert haben.

15. Lager auf frische Früchte und Gemüse auf Lager haben

Wenn Ihre Küche mit frischen Produkten gefüllt ist, ist es wie ein Spaziergang im Park, Snacks und Mahlzeiten zu finden. Es gibt immer etwas zu machen. Ihre Küche fühlt sich auch heller an, wenn sie mit frischen Vollwertkost bestückt ist. Ganz zu schweigen davon, dass Sie sich sofort besser fühlen, wenn Sie Ihren Körper mit all diesen Nährstoffen füllen,.

Wir wollen wissen -wie üben Sie Selbstpflege??