10 Möglichkeiten, sich an Ihre Neujahrsauflösung für gesunde Ernährung zu halten

10 Möglichkeiten, sich an Ihre Neujahrsauflösung für gesunde Ernährung zu halten

Ihre Neujahrsbeschlüsse ist also, gesünder zu essen.Yay! Aber seien wir real, es kann schwierig sein, Ihre Essgewohnheiten zu ändern. Aber keine Angst, weil wir entschlossen sind, Ihnen dabei zu helfen, dies in dem Jahr zu machen, in dem Sie sich daran halten! Hier sind 10 einfache Möglichkeiten, mit Ihrer Auflösung Ihrer gesunden Ernährung zu folgen und gleichzeitig viel Spaß auf dem Weg zu haben.

#1. Wählen Sie eine Methode zur gesunden Ernährung, die angenehm, nachhaltig ist und mit Ihrem Lebensstil zusammenarbeitet.

Ich kann das nicht genug betonen: Der Grund, warum so viele Diäten scheitern, ist, dass sie nicht angenehm oder nachhaltig sind. Wenn wir schnelle Korrekturen wie Einschränkungen, Saftreinigungen oder den ganzen Tag mit Kohlsuppe probieren. Wie vermeiden wir diese Falle?? Finden Sie eine nachhaltige Methode der gesunden Ernährung und arbeiten für Ihren Lebensstil. Für manche Menschen bedeutet dies, einem Rahmen wie Paläo oder sauberem Essen zu folgen. Für andere könnte es bedeuten, das Diätetikett zusammen zu überspringen und einfach echte Lebensmittel zu essen. Es gibt keine magische einheitliche Diät, und verschiedene Methoden arbeiten für verschiedene Menschen. Stellen Sie einfach sicher, dass jeder Ansatz, den Sie verfolgen.

#2. Identifizieren Sie warum und stellen Sie sich der Herausforderung auf.

Wie ich bereits erwähnt habe, kann sich die Änderung der Essgewohnheiten wirklich schwer haben. Lassen Sie sich über die Hürde hinweg, indem Sie feststellen, warum Sie das Bedürfnis haben, Ihre Essgewohnheiten zu ändern. Ist es mehr Energie zu haben?? Klarere Haut? Mehr Selbstvertrauen? Was auch immer Ihr Grund sein mag, schreiben Sie es auf und beziehen Sie sich darauf, wenn Sie aufgeben möchten. Akzeptieren Sie die Tatsache, dass dies eine Herausforderung sein wird. Verpflichten Sie sich von ganzem Herzen und erinnern Sie sich daran, dass Sie es wert sind.

#3. Bilde dich.

Wenn wir verstehen, wie sich das Essen auf jeden Aspekt unseres Lebens auswirkt, wird es viel einfacher, gesunde Entscheidungen zu treffen. Schauen Sie sich Bücher wie Getreide Gehirn und Salzzuckerfett an. Dokumentarfilme wie Food Matters und GVO OMG sind auch eine großartige Möglichkeit zum Lernen.

#4. Essensplan.

Wie das alte Sprichwort sagt: „Wenn Sie nicht planen, planen Sie zu scheitern.Die Planung von Mahlzeiten ist eine großartige Möglichkeit, sich für den Erfolg einzubauen. Legen Sie pro Woche ein oder zwei Stunden Zeit, um Ihre Mahlzeiten und Ihr Lebensmittelgeschäft zu planen und eine grundlegende Zubereitung von Speisen durchzuführen. Wenn Sie Zeit und Geld in diesen Plan investieren, sind Sie viel eher erfolgreich und halten sich daran!

#5. Machen Sie beim Abendessen genug, damit Sie Reste zum Mittagessen haben.

Dieser geht Hand in Hand mit der Essensplanung. Planen Sie beim Abbau der Abendessen für die Woche Rezepte, die am nächsten Tag Reste zum Mittagessen erstellen. Dadurch sparen Sie Zeit in der Küche und helfen Ihnen, auch am nächsten Tag auf dem Laufenden zu bleiben!

#6. Sich entfernen den Müll.

Lassen Sie Ihre Umgebung für Sie arbeiten, nicht gegen Sie. Dies bedeutet. Sehen Sie keinen Müll, essen Sie keinen Müll!

#7. Finden Sie gesundes Essen, das Sie tatsächlich lieben.

Gesundes Essen bedeutet nicht den ganzen Tag Salat zu essen. Es sollte und kann köstlich sein! Konzentrieren Sie sich auf gesunde Lebensmittel, die Sie tatsächlich genießen. Einige meiner Favoriten sind Avocado -Toast mit einem pochierten Ei, braunen Reis -Tortilla -Pizzen und Schokoladenbananeneis.

#8. Entdecken Sie gesunde Restaurantoptionen.

Viele Restaurants konzentrieren sich auf gesunde Optionen. Halleluja! Wenn Sie die Erfahrung des Essens lieben, erkunden Sie gesunde Optionen in Ihrer Nachbarschaft wie Vegan- oder Farm-to-Tisch-Restaurants.

#9. Versuchen Sie es mit Batch Cooking.

Ein Teil des Aufenthalts auf dem richtigen Weg plant für die Tage, an denen Sie wissen, dass Sie lächerlich beschäftigt sein werden, ohne zu kochen. Machen Sie zu Beginn der Woche ein bestimmtes Essen wie Hühnerbrust oder ein Rezept wie Suppe.

#10. Holen Sie sich Freunde und Familie an Bord.

Gesundes Essen wird viel einfacher, wenn Sie die Unterstützung von Freunden und Familie haben. Laden Sie sie also ein, sich Ihnen auf dieser Reise anzuschließen. Erstellen Sie einen Rezeptanteil, eine Topfparty, machen Sie abwechselnd Mahlzeiten für einander und wöchentliche Überprüfungen, um sich gegenseitig zur Rechenschaft zu ziehen.

Planen Sie dieses Jahr gesünder zu essen?? Welche Strategien planen Sie, um sich auf dem Laufenden zu halten?? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit!