10 einfache Dinge, die Sie für eine mentale Aufladung tun können

10 einfache Dinge, die Sie für eine mentale Aufladung tun können

Wir alle haben diese Tage - diejenigen, die sich unendlich anfühlen, wie alles, was möglicherweise schief gehen könnte.

Wenn das passiert, reicht manchmal eine gute Nachtruhe aus, um uns genug aufzuladen, um am nächsten Tag zu erobern -manchmal ist etwas mehr TLC erforderlich.

Während keine Menge an Gesichtsmasken oder Blasenbädern als Ersatz für die Bekämpfung von wirklichen Problemen dienen kann, kann es Ihnen helfen, sich zu entspannen und sich die Aufladung zu geben, die Sie benötigen, um wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Egal in welcher Situation, dass dies Dinge sind - sowohl groß als auch klein -, die Sie tun können, wenn Sie auf dem Markt für eine vielverdiente mentale Aufladung sind.

1. Gehen Sie spazieren (oder rennen) draußen

Dies ist eine schwierige Option, wenn es minus 30 Grad draußen ist, aber selbst ein kurzer Spaziergang um den Block mit Ihrem Hund, um etwas frische Luft zu bekommen. Wenn Sie in der Nähe eines Wander- oder Wanderwegs wohnen, ist es ein völlig anderes Gefühl, etwas Zeit auf einem Spaziergang zu verbringen oder nach draußen zu rennen. In welcher Eigenschaft, die Sie können, nach draußen gehen.

Quelle: @rrayyMe

2. Nehmen Sie einen Yoga -Kurs ab

Ich bin erst kürzlich auf den Yoga -Zug gefasst (warum muss ich mich für eine Stunde setzen, atmen und dehnen? Wer hat die Zeit?), aber in eine tatsächliche Klasse zu gehen, in der Sie gefangen gehalten werden und diese Dinge tun müssen, ist für diejenigen von uns von entscheidender Bedeutung, die es gewohnt sind, jede Sekunde unseres Lebens 100 Meilen pro Stunde zu gehen. In einem dunklen Raum zu sein und keine Ablenkungen zu haben (lesen Sie: Sie haben nicht die Möglichkeit, auf halbem Weg zu kündigen und Instagram für den Rest der Stunde zu durchsuchen), wirkt Wunder für Ihre Gedanken. Wenn Sie abschließen und Ihren Geist zu einem stressfreien Ort entkommen lassen.

Quelle: @missalexlarosa

3. Befolgen Sie die zweiminütige Regel

In der zweiminütigen Regel heißt es, dass, wenn eine Aufgabe weniger als zwei Minuten dauern wird, sofort zu tun ist -ob sie auf eine E -Mail reagiert oder anruft, um ein Rezept wieder aufzufüllen. Auf diese Weise werden die kleinen Aufgaben, die Sie zögern.

4. Gib dir eine Spa -Nacht

Wir wissen Eine Gesichtsmaske heilt nicht alle unsere Probleme wie wir hoffen, dass sie es tun werden, aber das bedeutet nicht, dass sie uns nicht helfen werden, uns ein bisschen besser zu fühlen. Schalten Sie Ihr Telefon aus, füllen Sie ein Schaumbad aus, zünden Sie einige Kerzen an und setzen Sie sich für eine Weile in Frieden. Machen Sie eine volle Pause von Ihrem Telefon, während Sie etwas tun, nur denn Sie können Ihren Batterien einen dringend benötigten Saft geben.

Quelle: @_harlowejames

5. Trinken Sie eine Tasse Kaffee oder Tee

Schlucken Sie es nicht auf Ihrem Morgenweg wie gewöhnlich ab -machen Sie Ihren Lieblingskaffee oder -tee und setzen.

6. Geben Sie sich eine Woche mit einfachen Nächten

Es ist immer grenzwertig, mit Ihren Mitarbeitern nach der Arbeit zu widerstehen, aber wenn Sie sich eine Woche verpflichtungsfreier Nächte geben, fühlen Sie sich in vollem Umfang. Nach jeder Nacht jeden Abend zu Abend zu Abend, schau dir eine Episode deiner Lieblingsshow an und komm früh ins Bett. Die zusätzliche Ruhe zu bekommen, reicht aus, damit Sie sich wie eine neue Person für sich fühlen,.

Quelle: @misszias

7. Legen Sie eine Zeit fest, in der Sie während Ihres Arbeitstages eine Pause einlegen

Kein Mensch auf dieser Erde kann acht Stunden lang gerade arbeiten, ohne einen Schritt zurück zu machen, um den Kopf gerade zu machen. In unserem Büro sind wir alle ungefähr 14 Uhr Spaziergänge, um Kaffee zu bekommen - mitten am Tag frische Luft immer wieder bereit, den Rest unseres Nachmittags zu erobern. Egal, ob Sie in einem Büro oder von zu Hause aus arbeiten.

Quelle: @walkinwonderland

8. Holen Sie sich ein Tagebuch

Wir predigen oft die Wunder des Journals und aus gutem Grund. Nehmen Sie sich noch fünf Minuten Zeit, um alleine zu sein und einige Ihrer Gedanken aufzuschreiben -egal was sie sind -vor dem Schlafengehen (anstatt durch Ihr Telefon zu scrollen), kann Ihnen helfen, sich wohl zu fühlen und fester zu schlafen. 

9. Erlauben Sie sich, etwas Spaß zu tun

Wenn Sie ein Workaholic sind, der es schwer fällt, sich selbst eine Pause einlegen zu lassen und zu den Plänen Ja zu sagen, legen Sie eine Zeit, in der Sie etwas nicht mit Arbeit tun, exklusiv, um Spaß zu haben. Nehmen Sie sich die Zeit, um sich von Ihren Arbeitskonten abzuloggen und sich von Stress zu entfernen.

Quelle: @kellyetz

10. Lesen Sie ein Buch, das Ihnen Spaß macht

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, ein Buch zur Verfügung zu halten, das Sie zurücktreten und ein Kapitel lesen können, wenn Sie sich überwältigt fühlen. Dadurch können Sie einige Minuten aus der Realität entkommen und diejenigen von uns geben, die den ganzen Tag an unseren Computern arbeiten, eine Pause von der konstanten Bildschirmzeit.

Was ist Ihre Lieblingsbeschäftigung, wenn Sie eine mentale Aufladung brauchen??